Busreise | Italien | Urlaub pur und Wellness

Busreise Adria & Apennin

unbekannte Schätze Italiens

8 Tage
ab € 949,-

pro Person im Doppelzimmer

Zwischen der Adria und dem Apennin, zwischen feinsandigen Stränden, tiefblauem Meer und einer imposanten Gebirgswelt, liegen die beiden italienischen Regionen Emilia Romagna und Marken. Großartige Burgen und malerische, mittelalterliche Städte besitzen herausragende Sehenswürdigkeiten, die dieser Landschaft eine eindrucksvolle historische und kulturelle Dimension verleihen. Aber auch das „süße Leben“ und Genießen kommen bei dieser neuen Reise nicht zu kurz...

Höhepunkte!

  • schönes Hotel am Meer
  • entspanntes Ausflugsprogramm
  • Weinprobe, Käseprobe, Bootsfahrt
  • Bologna, San Leo & Cesenatico
  • UNESCO-Welterbe in: Ravenna, San Marino & Urbino
Reiseverlauf

1. Tag: Andiamo!

Wir machen uns früh auf den Weg, die erste Etappe unserer Reise ist auch die längste - im Bus mit großem Sitzabstand kein Problem. Wenn auf unseren Autobahnen der Verkehr dichter wird, sind wir in der Regel schon fast an der Schweizer Grenze. Vorbei an Luzern und Lugano geht’s nach Italien, um Mailand herum und durch die Po-Ebene an die Adriaküste. Wir wohnen 6 Nächte im guten, von Familie Biondi persönlich geführten Hotel ganz nah am Strand von Cesenatico.

2. Tag: Urbino & Monte San Bartolo

Wie ein Kunstwerk wächst Urbino aus der Hügellandschaft empor und gilt als eine der vollkommensten Frührenaissance-Städte Italiens. Wir sehen das Geburtshaus Raffaels mit Werken des berühmten Malers, den Herzogspalast mit Gemälden von Bellini, Tiziano oder Botticelli und den Dom. Am Nachmittag führt uns die Panoramastraße durch den Naturpark Monte San Bartolo direkt an die Steilklippen der Adria. Wir genießen spektakuläre Ausblicke aufs Mittelmeer...

3. Tag: Ravenna & Bootsfahrt

Die Stadt Theoderichs des Großen war einst glanzvoller Mittelpunkt des Weströmischen Reiches. Die Krönung Ravennas sind die weltberühmten byzantinischen Mosaike. In San Vitale und im Mausoleum der Galla Placidia lassen wir uns von den prächtigen Szenen und dem sternenbesetzten, nachtblauen Himmel verzaubern! Natürlich bleibt Zeit für einen Bummel über die Piazza del Popolo, bevor wir mit einem Boot entlang der Adriaküste schippern. An Bord wird frisch gefangener Fisch gegrillt, dazu serviert man uns regionalen Wein.

4. Tag: Dolce Vita an der Adria

Wir genießen einen freien Tag ganz nach Lust & Laune. Ein Bad im Meer oder im Hotelpool, ein Strandspaziergang, ein Bummel entlang der Promenade mit schicken Bars, Cafés und Boutiquen? Oder einfach nur Seeluft schnuppern und mal wieder ein gutes Buch lesen?

5. Tag: San Marino & San Leo

Das kleine Fürstentum San Marino gilt als älteste Republik der Welt, deren gleichnamige Hauptstadt sich weithin sichtbar auf drei burggekrönten Felszacken des Monte Titano erhebt. Sie bietet nicht nur einen atemberaubenden Panoramablick auf das Umland, sondern auch das historische, von Stadtmauern umgebene Zentrum, den Regierungspalast, das Rathaus oder die Basilika San Marino. San Leo ist auf einem gewaltigen, unzugänglichen Felsmassiv gelegen, nur über eine einzige, in den Stein gehauene Straße erreichbar und wirkt wie eine uneinnehmbare Festung. Der antike Ort war fast 2000 Jahre lang Schauplatz politischer und militärischer Kämpfe. Zum Abschluss des Tages besuchen wir einen typischen Weinkeller und lernen einige Tropfen der Region kennen.

6. Tag: Cesenatico

In der Altstadt von Cesenatico bummeln wir mit unserer Reiseleitung über einen typischen Markt und durch den schönsten Hafen an der nördlichen Adria, der von Leonardo da Vinci geplant wurde. Das mittelalterliche Dorf Sogliano im Hinterland ist für einen besonderen Käse bekannt, von dem wir natürlich ebenfalls kosten werden. Im Hotel werden wir vor dem Abendessen mit einem Aperitif auf der Panoramaterrasse empfangen und genießen den traumhaften Blick auf das Meer, die Hügel San Marinos und das Panorama Cesenaticos.

7. Tag: Bologna

Wir nehmen Abschied von der Adria und besuchen zunächst den kulinarischen Park FICO Eataly World - rund 150 Hersteller widmen sich hier italienischen Lebensmitteln, quasi vom Feld bis zur Gabel. Alleine vier Hektar der Parkanlage sind reserviert für Felder und Weiden, auf denen regionaltypische Sorten Obst und Gemüse wachsen sowie Rinder oder Schafe gehalten werden. Das Barock-Juwel Bologna glänzt anschließend mit Superlativen wie der größten Altstadt oder der ältesten Universität Italiens. Die von 40 Kilometern Arkadengängen eingefassten Straßen mit ihren roten Backsteinpalästen, die vielen alten Kirchen und die merkwürdigen schiefen Türme verleihen der Stadt ein eigenartiges Gepräge. Stadtführung und Freizeit, danach reisen wir vorbei an Verona und Bozen zur letzten Übernachtung im Raum (Süd-)Tirol.

8. Tag: Ende einer Reise

Ein letztes gemütliches Frühstück, dann fahren wir vorbei an Innsbruck nach Deutschland zurück. Sicherlich mit jeder Menge köstlicher Souvenirs und herrlichen Erinnerungen im Gepäck.

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Schweiz finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Italien finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Österreich finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im Bus von IDEAL mit Begrüßungssekt an Bord
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Wahlmenu in den Biondi Hotels in Cesenatico
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen im Mittelklassehotel in (Süd-)Tirol
  • 1 x Aperitifempfang auf der Panoramaterrasse
  • 1 x Bootsfahrt mit Fisch und Wein an Bord
  • 1 x Weinprobe, 1 x Käseprobe
  • komplettes Ausflugsprogramm wie aufgeführt
  • örtliche Reiseleitung während der Ausflüge
  • geführte Stadtbesichtigung in Bologna
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • örtliche Kurtaxe/„Touristensteuer“
  • 3 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

Biondi Hotels in Cesenatico

  • Biondo Hotels in Cesenatico
    -
    www.biondihotels.it

Die von Familie Biondi persönlich geführte Hotelanlage der Kategorie besteht aus drei Gebäuden und liegt zentral, jedoch ruhig in einer grünen Oase nur rund 100 Meter vom Strand entfernt. Zur Ausstattung gehören Restaurant und Bar, Garten und Swimmingpool, Sauna, Solarium, Whirlpool und Fitnessraum. Schmuckstück des Hauses ist die dreistöckige Panoramaterrasse auf dem Dach mit herrlichen Ausblicken auf Meer und Hinterland.

www.biondihotels.it

 
Termine und Preise
8-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
24.05.2020 - 31.05.2020
Frühbucherpreis bis 31.03.20 (-> danach € 50,- mehr)
Biondi Hotels in Cesenatico
DZ€ 949,-
24.05.2020 - 31.05.2020
Frühbucherpreis bis 31.03.20 (-> danach € 50,- mehr)
Biondi Hotels in Cesenatico
EZ€ 1099,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Reise-Rücktrittsversicherung (ab)€ 25,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 24,-
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Cesenatico - Museumsschiffe
Cesenatico - Museumsschiffe
m.bonotto - Fotolia
Easy-BUS
 San Marino
San Marino
swisshippo - Fotolia
Easy-BUS
Urbino
Urbino
olgakostenko - Fotolia
Easy-BUS
Kathedrale in Ravenna
Kathedrale in Ravenna
ermess - Fotolia
Easy-BUS
Piazza Maggiore in der Altstadt von Bologna
Piazza Maggiore in der Altstadt von Bologna
Yasonya - Fotolia
Easy-BUS
Eisverkäufer an der Italienischen Adria
Eisverkäufer an der Italienischen Adria
Marco Morosini
Archivio fotografico Provincia di Rimini
 

Das könnte Ihnen gefallen

Wir empfehlen Ihnen folgende Reisen

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2020 bestellen oder blättern
Sommer 2020

bestellen

blättern

Winter Katalog 2019/2020 bestellen oder blättern
Winter 2019/2020

bestellen

blättern