Busreise | Italien | Städte und Kultur

Busreise Arena di Verona

„Il trovatore“ mit Anna Netrebko & Yusif Eyvazov

4 Tage
ab € 699,-

pro Person im Doppelzimmer

2019 wird es ein Debüt der besonderen Art in der Arena di Verona geben: die berühmte Sopranistin Anna Netrebko wird mit ihrem ebenso berühmten Ehemann, dem Tenor Yusif Eyvazov, gemeinsam in Giuseppe Verdis Meisterwerk „Der Troubadour“ auf der Bühne stehen. Am 4. Juli 2019 werden Sie das romantische Melodrama in einer Inszenierung von Regielegende Franco Zeffirelli und mit Kostümen von Raimonda Gaetani darbieten - und Sie können dabei sein!

Für Anna Netrebko wird das eine Premiere in der Arena di Verona sein. Ihr Mann hat bereits 2018 als Radames in der Aufführung „Aida“ großen Beifall in Verona erhalten.

Die Arena von Verona ist eines der größten erhaltenen Amphitheater der Welt. Es wird seit 1913 als Konzertstätte genutzt und ist berühmt für die hervorragende Akustik. Das gesamte Opernspektakel, die Atmosphäre, tausende brennender Kerzen während der Aufführungen – all das macht den Besuch immer wieder zu einem unvergesslichen Opernerlebnis unter südlichem Sternenhimmel...

Höhepunkte!

  • Hotel direkt in Verona, nur wenige Gehminuten von der Arena entfernt
  • Möglichkeit zum Besuch von „Carmen“ in der Arena
Reiseverlauf

1. Tag: Schweizer Bergwelt

Willkommen an Bord, Ihre Reise beginnt. Bequem und umweltschonend bringt Sie unser Bus in Richtung Süden. Vorbei am Vierwaldstätter, Luganer und Comer See, an Mailand und Brescia erreichen Sie Ihr Hotel direkt in Verona. Gemeinsames Abendessen in einem guten Restaurant ganz in der Nähe.

2. Tag: Von Römern & Romeo

Vormittags Stadtbesichtigung in Verona. Die Stadt der Liebe zählt zu den schönsten des Landes und begeistert mit stolzen Palästen und malerischen Plätzen. Der gemütliche Bummel führt Sie zu den eigentümlichen Skaligergräbern, zur venezianisch geprägten Piazza dei Signori mit dem Dantedenkmal und zum belebten Marktplatz Piazza delle Erbe. Sie statten dem Haus der Julia mit dem durch die Verse Shakespeares berühmten Balkon einen Besuch ab und schlendern zur Arena. Genießen Sie am Nachmittag einen Cappuccino oder Aperitif in einem der berühmten Kaffeehäuser auf der Piazza Brà, oder bummeln Sie durch die elegante Einkaufsmeile Via Mazzini mit den wohl aufregendsten Schuhgeschäften im Norden Italiens. Am Abend nehmen Sie Ihre Plätze in der Arena di Verona ein und erleben Giuseppe Verdis monumentales Werk „Il trovatore“, mit Anna Netrebko in der Rolle der Hofdame Leonora und ihrem Ehemann Yusif Eyvazov als Manrico, der Troubadour - Gänsehaut garantiert!

3. Tag: Pracht und Niedergang der Gonzaga

Am späten Vormittag fahren Sie nach Mantua. Die Stadt war Jahrhunderte lang prachtvolle Residenz der Gonzaga, die ihr durch die Berufung bedeutender Künstler eine kulturelle Hochblüte bescherten. Sie besichtigen den weitläufigen Palazzo Ducale mit seiner reichen Ausstattung und das vom 14jährigen Mozart mit einem Klavierkonzert eingeweihte Teatro Bibiena. Sein Vater bezeichnete es als das schönste der Welt. Über die reizvollen Plätze der Altstadt bummeln Sie zur Basilika Sant’Andrea. Genießen Sie eine Mittagspause im Schatten der Arkaden, oder spazieren Sie durch die sympathische, vom Tourismus noch kaum berührte Stadt. Am späten Nachmittag kehren Sie zurück nach Verona. Am Abend könnten Sie nochmals die Arena besuchen und Georges Bizets Meisterwerk „Carmen“ genießen (Eintrittskarten gegen Aufpreis).

4. Tag: Heimwärts

Über den Brenner, durch Tirol und Bayern reisen Sie nach Hause zurück. Wetten, dass Sie die Melodie des Zigeunerchors aus „Il trovatore“ noch im Ohr haben?

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Schweiz finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Italien finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Österreich finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im Bus von IDEAL mit Reisebegleitung & Bordservice
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel ARK im Zentrum Veronas
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menu in guten Restaurants
  • 1 x Opernkarte Gradinata Numerata (nummerierte Stufenplätze, Sektor 1) für die Vorstellung „Il trovatore“ mit Anna Netrebko und Yusif Eyvazov am 04.07.2019 im Wert von € 125,-
  • geführte Stadtbesichtigung in Verona
  • Ausflug nach Mantova mit geführter Stadtbesichtigung
  • Eintrittsgelder für Palazzo Ducale und Teatro Bibiena in Mantova
  • Reiseleiter-Funkgerät und Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • örtliche Kurtaxe / „Touristensteuer“
  • 3 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

ARK Hotel direkt in Verona

  • ARK Hotel direkt in Verona
    Hotelbild
    www.arkhotel.it

Das neue, moderne Hotel mit Frühstücksrestaurant, Bar und klimatisierten Komfortzimmern liegt im Zentrum Veronas, nur 1500 Meter von der Arena entfernt. Vergessen Sie alle Sorgen, wie oder wann Sie nach der Aufführung zu später Stunde Ihren Bus finden, der Sie ins Hotel zurückbringt. Bei dieser Reise sind Sie nach der Vorstellung in wenigen Minuten am Hotel oder in einer netten Bar, um den Abend ausklingen zu lassen. Danach schlendern Sie gemütlich und wann Sie wollen zu Fuß und ohne Aufwand ins Hotel zurück. Perfekt auch für jeden Stadtbummel in Verona!

www.arkhotel.it

 
Termin und Preise
4-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
03.07.2019 - 06.07.2019
Frühbucherpreis bis 31.10.18 (-> danach € 50,- mehr)
ARK Hotel direkt in Verona
DZ€ 699,-
03.07.2019 - 06.07.2019
Frühbucherpreis bis 31.10.18 (-> danach € 50,- mehr)
ARK Hotel direkt in Verona
EZ€ 799,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
05.07.19 „Carmen“ Opernkarte Gradinata (nicht nummerierte Stufenplätze)€ 30,-
05.07.19 „Carmen“ Opernkarte Gradinata Numerata (nummerierte Stufenplätze, Sektor 1)€ 125,-
Reise-Rücktrittsversicherung (ab)€ 21,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 12,-
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Anna Netrebko in der Arena di Verona
Anna Netrebko in der Arena di Verona
-
Photo Ennevi. Courtesy of Fondazione Arena di Verona
Piazza Bra und Arena di Verona am Abend
Piazza Bra und Arena di Verona am Abend
Emi Cristea - Fotolia
Easy-BUS
Carmen in der Arena di Verona
Carmen in der Arena di Verona
Ennevi
Fondazione Arena di Verona
Mantua
Mantua
-
Archivio Fotografico della Provincia di Mantova
Brücke am Castelvecchio in Verona
Brücke am Castelvecchio in Verona
Peter Eckert
Easy-BUS
 

Das könnte Ihnen gefallen

Wir empfehlen Ihnen folgende Reisen

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2018 bestellen oder blättern
Sommer 2018

bestellen

blättern

Winter Katalog 2018/2019 bestellen oder blättern
Winter 2018/2019

bestellen

blättern