Busreise | Italien | Winter 2021/2022

Festtage in Brixen / Südtirol

Weihnachten & Silvester vor Dolomitenkulisse

12 Tage
ab € 1990,-

pro Person im Doppelzimmer

Hier in Südtirol treffen sich Nord und Süd, alpine Bodenständigkeit kokettiert mit mediterranem Lifestyle. Mal romantisch unter den Lauben, zwischen italienischer Schuhmode und kräftigem Loden, mal mit Blick auf Stubaier Alpen, Dolomiten oder Sarntaler Alpen. Eine Winterlandschaft wie im Bilderbuch erwartet Sie: schneebedeckte Berge, Dörfer und Städte im weihnachtlichen Schmuck. In der Weihnachtszeit pflegen die Südtiroler viele alte Bräuche. Zu den wichtigsten gehört das Aufstellen der Krippe. Im Barock blühte die Krippenkunst, das Schnitzhandwerk wurde für so manches Tal zum florierenden Wirtschaftszweig. In stimmungsvoll geschmückten Dörfern gehen wir auf Krippentour, bummeln durch Brixen, Bozen oder Sterzing. Wenn südliche Sonne die kolossalen Dolomitenstöcke verwöhnt und tief verschneite Hügelrücken wärmt versteht man, warum diese Region voller Naturwunder inzwischen zum schützenswerten UNESCO-Welterbe zählt. Kommen Sie mit uns, verbringen Sie fröhliche Festtage im Kreise netter Menschen!

Höhepunkte!

  • herrliche Südtiroler Weihnachtsmärkte (alle bis zum 06.01.22 geöffnet!)
  • romantische Winterlandschaften
  • Hotel im Herzen von Brixen
  • Krippenkunst & Weinproben
  • Stadterkundungen in Brixen, Sterzing & Bozen
  • Ausflug in die Dolomiten
Reiseverlauf

1. Tag: Endlich wieder: mein Südtirol!

Heute Morgen geht’s los - direkt vor Ihrer Haustür. Bequeme und umweltfreundliche Anreise mit gemütlicher Mittagspause durch Bayern und Tirol, über den Brenner nach Brixen im Eisacktal, wo wir von unseren Gastgebern herzlich empfangen werden. Beim ersten gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Mitreisenden näher kennen.

2. Tag: In & um Brixen

Warmes Licht durchflutet die Straßen von Brixen. Der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt rund um Domplatz und Rathaus ist einer der schönsten seiner Art in Südtirol. Der weithin sichtbare Dom ist Brixens Wahrzeichen und grüßt die Gäste der Alpenmetropole schon von Weitem. Wir spazieren durch die wunderbar weihnachtlich geschmückte Altstadt mit den kleinen und großen Lauben und genießen das festliche Flair mit barockem Prunk inmitten einer idyllischen Bergwelt. In der Hofburg bewundern wir die wirklich außergewöhnliche Krippensammlung. Gezeigt werden hier nämlich nicht nur Weihnachtskrippen, sondern Krippen, die das gesamte Heilsgeschehen darstellen. Drei Kilometer nördlich von Brixen liegt das Augustinerkloster Neustift. Seine Stiftskirche beeindruckt mit ihren goldverzierten weißen Wänden und vielen kleinen Details. Bemerkenswert sind der Stiftsgarten und der klostereigene Anbau von Obst, Kräutern und Weinreben. Im Anschluss an die Führung treffen wir uns zur Weinverkostung im Klosterkeller.

3. Tag: Sterzing & Heiligabend

In der Adventszeit verwandelt sich die liebliche Fuggerstadt in ein echtes Wintermärchen. Wir verbringen unvergessliche Momente beim entspannten Flanieren durch Sterzings urige Gassen und genießen das besondere Ambiente. Am Fuße des 1486 errichteten „Zwölferturms“ gilt es in liebevoller Handarbeit geschnitzte Krippen und traditionellen Christbaumschmuck zu bewundern; einheimische Handwerker bieten ihre Kunstwerke zum Kauf, während Sterzings Straßen, Plätze und Winkel vom Duft frischen Gebäcks und so manch süßer Leckerei erfüllt sind. Jetzt kann Weihnachten kommen... Zurück in Brixen könnten wir um 17.00 Uhr die Pfarrkirche - nur 150 Meter vom Hotel entfernt - aufsuchen. Hier werden wunderschöne Weihnachtslieder gesungen und das Krippenspiel aufgeführt. Nach dem Abendessen kleines weihnachtliches Beisammensein mit Keksen und Tee. Um 22.00 Uhr Gelegenheit zum Besuch der Christmette.

4. Tag: Weltnaturerbe Dolomiten

Drücken Sie heute die Daumen für gutes Wetter - wir starten zur Dolomitenrundfahrt! Ganz bequem genießen wir vom Bus aus die herrlichsten Blicke auf die „Monti pallidi“, die „bleichen Berge“, die bei Sonnenuntergang oft in rötlichem Licht schimmern. Wegen ihrer Schönheit und der ganz speziellen Geologie wurden die Dolomiten in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen. Glitzernde Eisriesen, bizarre Felsformationen, verschneite Almen und Wälder, der sagenumwobene Rosengarten - wir können uns kaum sattsehen. Zurück im Hotel erwartet uns am Abend ein festliches 5-Gang-Menu. So lassen wir den Weihnachtstag in aller Ruhe bei gutem Essen und Wein ausklingen!

5. Tag: Bozen & Südtiroler Weinstraße

Der Bozener Christkindlmarkt ist der größte Italiens und lockt mit seinem ganz eigenen Flair an den prächtig geschmückten Waltherplatz. Strahlende Lichter, Düfte und Klänge der Tradition tauchen die Altstadt der Südtiroler Metropole mit ihren romantischen Laubengängen und malerischen Gassen in eine besinnliche Atmosphäre. Rosengarten und Dolomiten im Hintergrund sorgen für eine einmalige Kulisse! Wer den berühmten Mann aus dem Eis noch nicht kennt, sollte unbedingt der Gletschermumie Ötzi in ihrem neu gestalteten Museum einen Besuch abstatten - spannend wie ein Krimi (Extrakosten)! Die Rückfahrt führt entlang der Südtiroler Weinstraße, wo wir am Nachmittag das Weindorf St. Pauls bei Eppan besuchen, welches sich in der Weihnachtszeit in Südtirols größte Krippenausstellung verwandelt. Täglich ab 15 Uhr beleuchten Fenster und Innenhöfe die über 100 unterschiedlichsten Krippen in den Gassen.

6. Tag: Ein freier Tag für Sie

Für die Gäste der Weihnachtsreise steht heute die Heimreise auf dem Programm, andere Gäste stoßen heute Abend zur Gruppe dazu. Wer den langen Aufenthalt in Brixen gebucht hat, kann den heutigen Tag ganz nach Lust & Laune gestalten.

7. Tag: In & um Brixen

Warmes Licht durchflutet die Straßen von Brixen. Der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt rund um Domplatz und Rathaus ist einer der schönsten seiner Art in Südtirol. Der weithin sichtbare Dom ist Brixens Wahrzeichen und grüßt die Gäste der Alpenmetropole schon von Weitem. Wir spazieren durch die wunderbar weihnachtlich geschmückte Altstadt mit den kleinen und großen Lauben und genießen das festliche Flair mit barockem Prunk inmitten einer idyllischen Bergwelt. In der Hofburg bewundern wir die wirklich außergewöhnliche Krippensammlung. Gezeigt werden hier nämlich nicht nur Weihnachtskrippen, sondern Krippen, die das gesamte Heilsgeschehen darstellen. Drei Kilometer nördlich von Brixen liegt das Augustinerkloster Neustift. Seine Stiftskirche beeindruckt mit ihren goldverzierten weißen Wänden und vielen kleinen Details. Bemerkenswert sind der Stiftsgarten und der klostereigene Anbau von Obst, Kräutern und Weinreben. Im Anschluss an die Führung treffen wir uns zur Weinverkostung im Klosterkeller.

8. Tag: Bruneck & Innichen

Im quirligen Bruneck im Pustertal geht Altstadtromantik mit der Lebendigkeit eines Wintersportzentrums einher. Zwischen den vier Haupttoren der mittelalterlichen Stadtbefestigung verzaubern traditionelle Südtiroler Handwerkskunst und verführerische Köstlichkeiten Seele und Geist. In der Schaukäserei Drei Zinnen erwartet uns ein kleines Museum, das Einblicke in die Vergangenheit der traditionsreichen Milchverarbeitung und Käseherstellung ermöglicht. Wir kommen dem Geheimnis der Löcher im Käse auf die Spur und erfahren im Reifekeller jede Menge Interessantes über die hohe Kunst der Veredelung, Lagerung und Reifung der Käselaibe. Die Innichner Dolomiten Weihnacht zeigt in diesen Wochen den Advent wie er einmal war: alte Werte, gelebtes Brauchtum und märchenhafte Stimmung. Das Angebot beschränkt sich auf einheimisches Kunsthandwerk und traditionelle kulinarische Spezialitäten. Die Stände befinden sich allesamt auf engem Raum im Dorfzentrum, von weihnachtlicher Dekoration umrahmt. Wir schlendern über den Markt und genießen die authentische, weihnachtliche Atmosphäre.

9. Tag: Die schönsten Berge der Welt

Wenn das Wetter mitspielt, werden wir uns heute dem zauberhaften Charme der einmalig schönen winterlichen Bergwelt der Dolomiten hingeben, die seit 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe gehören. Bizarre Bergspitzen, majestätische Felsformationen oder verschneite Wiesen und Wälder werden Sie garantiert begeistern. Je nach Wetterlage lohnt auch die Auffahrt mit der Seilbahn auf die Seiser Alm, die größte Hochalm Europas. Hier könnten wir eine Pferdeschlitten- oder -kutschfahrt unternehmen oder in eine der zahlreichen Almhütten einkehren (Extrakosten).

10. Tag: Bozen & Südtiroler Weinstraße

Der Bozener Christkindlmarkt ist der größte Italiens und lockt mit seinem ganz eigenen Flair an den prächtig geschmückten Waltherplatz. Strahlende Lichter, Düfte und Klänge der Tradition tauchen die Altstadt der Südtiroler Metropole mit ihren romantischen Laubengängen und malerischen Gassen in eine besinnliche Atmosphäre. Rosengarten und Dolomiten im Hintergrund sorgen für eine einmalige Kulisse! Wer den berühmten Mann aus dem Eis noch nicht kennt, sollte unbedingt der Gletschermumie Ötzi in ihrem neu gestalteten Museum einen Besuch abstatten - spannend wie ein Krimi (Extrakosten)! Die Rückfahrt führt entlang der Südtiroler Weinstraße, wo wir am Nachmittag das Weindorf St. Pauls bei Eppan besuchen, welches sich in der Weihnachtszeit in Südtirols größte Krippenausstellung verwandelt. Täglich ab 15 Uhr beleuchten Fenster und Innenhöfe die über 100 unterschiedlichsten Krippen in den Gassen. Im Hotel erwartet uns dann ein feierliches Silvesterabendessen. Wer das Neue Jahr richtig schwungvoll begrüßen möchte, kann später zum Domplatz spazieren. Bis in die frühen Morgenstunden findet hier eine öffentliche Silvesterparty statt.

11. Tag: Jahresauftakt auf der Plose

Nach der langen Nacht wirkt frische Luft Wunder... Die Plose ist der Hausberg Brixens und per Seilbahn bequem zu erreichen. Von ihren Gipfeln öffnet sich ein atemberaubender 360-Grad-Panoramablick auf die Dolomiten im Süden und den Alpenhauptkamm im Norden. Eine wahre Herausforderung für jeden Skifahrer ist die Trametsch, die längste präparierte Skipiste Südtirols mit 1400 Meter Höhenunterschied auf 9 Kilometern Länge! Wer nicht ganz so sportlich ambitioniert ist, macht sich von der Sonnenterrasse des Bergrestaurants in Kreuztal auf zur Rossalm. Der Weg wird regelmäßig präpariert und führt leicht ansteigend über ca. 2,5 Kilometer zu einer der beliebtesten Hütten des gesamten Plosegebiets. Wir wandern durch eine herrliche Landschaft, die im Winter ganz einfach märchenhaft schön ist. Wie aus einem Bilderbuch entsprungen steht das Holzgebäude im glitzernden Schnee vor der Kulisse der Berge. Wir genießen die Aussicht oder das eine oder andere wärmende Getränk in der Hütte, bevor wir zur Seilbahn zurückwandern (Gehzeit ca. 2,5 Std., etwa 100 Meter Höhenunterschied).

12. Tag: Abschied

Herrliche Festtage in einer der schönsten Gebirgslandschaften der Alpen gehen zu Ende. Über den Brenner und durch Tirol reisen wir nach Hause zurück. Bis demnächst!

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Österreich finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Italien finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im oder Bus von IDEAL mit Begrüßungssekt an Bord
  • 11 x Übernachtung mit Frühstück vom Buffet im Hotel Goldenes Kreuz im Zentrum von Brixen
  • 9 x Abendessen als 4-Gang-Menu mit Salatbuffet
  • 1 x festliches 5-Gang-Menu mit Salatbuffet am Weihnachtstag
  • 1 x festliches 5-Gang-Galadinner mit Salatbuffet am Silvesterabend
  • kleine Weihnachtsfeier am Heiligabend mit Keksen & Tee
  • geführter Rundgang durch Brixen
  • Eintritt Krippenausstellung in der Brixner Hofburg
  • Eintritt Kloster Neustift mit Weinverkostung im Klosterkeller
  • geführter Rundgang durch Sterzing mit Glühwein & Gebäck auf dem Weihnachtsmarkt
  • Ausflug Bruneck & Innichen mit Besuch einer Schaukäserei und kleiner Verkostung
  • Dolomitenrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Bozen & Südtiroler Weinstraße mit örtlicher Reiseleitung sowie Weinprobe mit kleinem Imbiss
  • Berg- & Talfahrt mit der Plose Kabinenbahn
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • örtliche Kurtaxe / „Touristensteuer“
  • 4 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

Hotel Goldenes Kreuz

  • Hotel Goldenes Kreuz in Brixen
    Aussenansicht im Winter
    www.goldeneskreuz.it

  • Hotel Goldenes Kreuz in Brixen
    Restaurant
    www.goldeneskreuz.it

  • Hotel Goldenes Kreuz in Brixen
    Hotelbar
    www.goldeneskreuz.it

  • Hotel Goldenes Kreuz in Brixen
    Zimmerbeispiel
    www.goldeneskreuz.it

  • www.goldeneskreuz.it">

    Hotel Goldenes Kreuz in Brixen
    Hauskeller "Taverne"
    www.goldeneskreuz.it

Das traditionsreiche, von Familie Reiserer persönlich geführte Hotel liegt mitten im historischen Stadtkern von Brixen, nur wenige Schritte entfernt vom barocken Dom, den malerischen Lauben, dem Diözesanmuseum in der Hofburg und dem Kreuzgang mit seinen gotischen Fresken. Das Haus verfügt über 75 Gästezimmer, Restaurant, Bar, Lift sowie einen Wellnessbereich (Nutzung gegen Gebühr) mit Sauna, Dampfbad, Solarium, Whirlpool & Nebeldusche.

www.goldeneskreuz.it

 
Termine und Preise
12-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
22.12.2021 - 02.01.2022
Hotel Goldenes Kreuz
DZ€ 1990,-
22.12.2021 - 02.01.2022
Hotel Goldenes Kreuz
EZ€ 2190,-
22.12.2021 - 02.01.2022
Hotel Goldenes Kreuz
DZ zur Einzelnutzung€ 2430,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
BusTravel Reiserücktritt plus (ohne Selbstbehalt)€ 70,80
BusTravel Global plus - Versicherungspaket€ 84,-
Covid-19 Protect - Zusatzschutz (nur in Verbindung mit BusTravel Reiserücktritt plus oder BusTravel Global plus - Versicherungspaket!) ab€ 12,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 33,-
BITTE BEACHTEN SIE!
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen - es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn!
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Südtirol im Winter
Südtirol im Winter
IDM Südtirol/Manuel Kottersteger
IDM Südtirol/Manuel Kottersteger
Weihnachtsstimmung
Weihnachtsstimmung
IDM Südtirol/Alex Filz
IDM Südtirol/Alex Filz
Sterzing im Winter
Sterzing im Winter
Luca Lorenzelli - AdobeStock
Easy-BUS
Fresken im Dom in Brixen
Fresken im Dom in Brixen
Andreas Kessler
Easy-BUS
Brixener Weihnachtsmarkt
Brixener Weihnachtsmarkt
Krause & Johansen
TV Brixen
Weihnachtsmarkt Brixen
Weihnachtsmarkt Brixen
-
TV Brixen
Krippe in Südtirol
Krippe in Südtirol
IDM Südtirol/Marion Lafogler
IDM Südtirol/Marion Lafogler
Bozen in der Adventszeit
Bozen in der Adventszeit
IDM Südtirol/Alex Filz
IDM Südtirol/Alex Filz
 

Das könnte Ihnen gefallen

Wir empfehlen Ihnen folgende Reisen

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2021 bestellen oder blättern
Sommer 2021

bestellen

blättern

Winter Katalog 2021/2022 bestellen oder blättern
Winter 2021/2022

bestellen

blättern