Busreise | England | Erleben & Entdecken - Königstouren mit IDEAL

Cornwall & Südengland

Frühling im „wilden Westen“ & an der Südküste

9 Tage
ab € 1695,-

pro Person im Doppelzimmer

Das vom warmen Golfstrom beeinflusste milde Klima macht die Halbinsel im äußersten Südwesten Englands gerade außerhalb der Hochsaison zu einem reizvollen Reiseziel. Zarte Pflanzen wie Kamelien oder Magnolien blühen hier etliche Wochen früher als anderswo auf der Insel, und an den unzähligen Attraktionen herrscht deutlich weniger Menschenandrang. Entdecken Sie mit uns ein paradiesisches Fleckchen Erde mit subtropischen Pflanzen, atemberaubende Küsten mit schroffen Klippen, imposante Kathedralen oder geschichtsträchtige Stätten, die der Menschheit bis heute Rätsel aufgeben. Dazu Geschichte und Geschichten, Rätsel und Legenden oder ein pint in Englands First and Last Pub nahe Land’s End? Sind Sie dabei? Koffer schon gepackt?

Höhepunkte!

  • entspannter Reiseverlauf mit kurzen Wegen
  • 3 Nächte direkt in Cornwall, 3 Nächte in Bournemouth
  • immer wieder Gelegenheit zu Spaziergängen und kleinen Wanderungen
  • atemberaubende Küsten
  • Bristol, Wells & Fischerdorf Clovelly
  • St. Michaels’s Mount, Land’s End & St. Ives
  • Lost Gardens of Heligan & Schmugglernest Mevagissey
  • Herrenhaus Lanhydrock & mystisches Dartmoor
  • Salisbury & Stonehenge
  • faszinierende Isle of Wight - Englands „Florida”
  • Seebad Brighton & Kreideklippen von Beachy Head
  • Eintrittsgelder im Wert von ca. € 120,- inklusive
Reiseverlauf

1. Tag: Auf die Insel

Wir starten recht früh und reisen im Bus von IDEAL zügig durch Belgien nach Calais zur Fährüberfahrt nach Dover, lassen uns zum ersten Mal die Seeluft um die Nase wehen und bestaunen die mächtigen weißen Klippen. Von nun an: Linksverkehr! Aber keine Angst, wir machen ja „Urlaub mit Chauffeur“. Die erste Nacht verbringen wir in Bristol.

2. Tag: Richtung Südwesten

Die alte Hafenstadt Bristol - wo einst Docks und Kais waren, findet man heute Galerien, schicke Pubs und Cafés. Über Wells - kleine Stadt mit riesiger Kathedrale - reisen wir westwärts ins schönste Fischerdorf Großbritanniens! „Lovely Clovelly“ könnte nicht idyllischer liegen: an einem Hang am Meer, mit engen Gassen, alten Fischer- und Schmugglerhäusern, hübscher Blumenpracht und malerischem Hafen. Weiter geht’s nach Cornwall, in den „wilden Westen“ Englands. Wir wohnen drei Nächte im guten The Falmouth Hotel im gleichnamigen Ferienort an der Südküste, einem altehrwürdigen Grand Hotel mit Pool, Sauna, Garten und Sonnenterrasse in herrlicher Lage direkt an der Strandpromenade des Castle Beach. www.falmouthhotel.co.uk

3. Tag: Küstenwanderung am „Ende der Welt“

Die von den Gezeiten umtoste Kloster-Festung St. Michael’s Mount mit der Burg und den Gebäuden aus dem 12. Jahrhundert ragt auf einem Granitfelsen aus dem Meer - bei Ebbe zu Fuß, bei Flut per Boot erreichbar. Nicht weit entfernt Land’s End, der westlichste Punkt Englands. Die zerklüftete Küste dient oft als Filmkulisse. Bei schönem Wetter nehmen wir eine kleine Etappe des South West Coast Path unter die Füße - die Ausblicke sind atemberaubend. Ebenso wie die Straße, die uns schließlich nach St. Ives bringt. Die schöne Lage, der Strand, die bunten Häuser und das besondere Licht lockten viele Künstler an. Der Ort taucht als „Porthkerris“ in vielen Romanen Rosamunde Pilchers und in deren Verfilmungen auf.

4. Tag: Gartentraum & Schmugglernest

Die nach gut 75 Jahren aus dem Dornröschenschlaf erweckten „Lost Gardens of Heligan“ gehören zu den meistbesuchten Gartenparadiesen Englands. Hier gibt es alles, was das grüne Herz begehrt: Pfirsichbäume, Ananasstauden, Agaven, Bambus, Rhododendren... Ganz in der Nähe liegt das pittoreske Fischerdorf Mevagissey mit engen Gassen, altem Hafen und einem kleinen Museum, das in die spannenden Zeiten der Schmuggler zurückversetzt. Am Nachmittag Freizeit in Falmouth.

5. Tag: Prächtiges Herrenhaus & schauriges Moor

Lanhydrock House gilt als schönster Landsitz Südenglands. Das viktorianische Prunkstück bietet Antiquitäten aus aller Welt, wertvolles Porzellan und eine alte Kücheneinrichtung. Eine tadellos gepflegte, wundervolle Parklandschaft umgibt das Anwesen - wirklich ein Traum! Dann das Kontrastprogramm: wilde Ponys und Schafe bremsen den IDEAL-Bus manchmal aus - wir sind in der rauen, etwas mystischen Moor- und Heidelandschaft des Dartmoors unterwegs. Agatha Christie und Sir Arthur Conan Doyle ließen hier morden - wir bestaunen die Natur und die uralten Clapper Bridges. Vorbei an Exeter geht’s wieder ostwärts. Die kommenden drei Nächte verbringen wir im guten Best Western Bournemouth Carlton Hotel im schönsten britischen Seebad Bournemouth.

6. Tag: Auf den Spuren der Royals

Von Lymington aus bringt uns eine Fähre nach Yarmouth auf der Isle of Wight, der „Insel der Monarchen“. Sie beeindruckt mit traumhaften, ausgedehnten Stränden und mächtigen Kreide- und Sandsteinklippen, die steil ins Meer hinabfallen. Zu den spektakulärsten Felsformationen gehören die im Westen der Insel gelegenen Needles, drei aus dem Meer ragende Kreidefelsen. Fans der britischen Monarchie dürfen sich auf den Besuch von Osborne House freuen. Das im Stile einer prächtigen italienischen Villa gestaltete Herrschaftshaus diente viele Jahre als Landsitz von Queen Victoria und war ein beliebter Rückzugsort der königlichen Familie.

7. Tag: Mystik & Gotik

Die prähistorische Kultstätte von Stonehenge ist ebenso einzigartig wie mysteriös, kann auf über 4500 Jahre Geschichte zurückblicken und ist ein Sinnbild frühzeitlicher Architektur, Technik und religiöser Symbolik. Danach lernen wir das friedliche Städtchen Salisbury kennen. Traditionelle Fachwerk- und Backsteingebäude bestimmen das gemütliche Flair. Die weltberühmte Kathedrale ist bis zur Turmspitze stolze 123 Meter hoch - göttliche Gotik, eingebettet in ausgedehntes Grün. Rückfahrt nach Bournemouth durch die Area of Outstanding Natural Beauty von Cranborne Chase - sanfte Hügel, Mohnblumenwiesen, strohgedeckte Cottages und urige Pubs - was will man mehr?

8. Tag: Brighton & Beachy Head

Größtenteils entlang der Südküste Englands bewegen wir uns heute weiter in Richtung Osten. Wir statten dem altehrwürdigen Seebad Brighton einen Besuch ab und bummeln über die Strandpromenade zum berühmten Pier mit seinem Jahrmarkt, der das ganze Jahr geöffnet ist. Dann wieder Natur pur: „Gott ist an allen Orten, doch ich glaube, sein bevorzugter Aufenthalt ist am Himmel über Sussex“ - schrieb vor über 100 Jahren ein italienischer Schriftsteller beim Anblick der Klippen von Beachy Head. Die 180 Meter hohen Kreideklippen bilden einen überwältigenden Kontrast zum blauen Meer. Nach einem Spaziergang an der Küste führt unser letzter Abstecher ins charmante Städtchen Rye. Einst für seinen Fischereihafen und als Schmugglernest bekannt, liegt es mittlerweile einige Kilometer im Inland und besticht durch Kopfsteinpflastergassen, denkmalgeschützte Häuser, Antiquitätengeschäfte, Pubs, Restaurants und traditionelle Teestuben. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein… Die letzte Nacht auf der Insel verbringen wir im guten Hotel in Folkestone mit Blick über den Ärmelkanal…

9. Tag: Good bye

Noch einmal ein englisches Frühstück, dann geht’s wieder nach Dover, um „Bye-bye Britain“ zu sagen. Die Fähre bringt uns zurück aufs Festland. Durch Flandern rollen wir gemütlich nach Hause, schwelgen in Erinnerungen und schmieden neue Reisepläne…

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Großbritannien finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Rundreise im Bus von IDEAL mit Sektfrühstück an Bord
  • 2 x Übernachtung in guten Mittelklassehotels während der Hin- & Rückreise (1 x Bristol Zentrum, 1 x Folkestone)
  • 3 x Übernachtung im guten The Falmouth Hotel in Falmouth/Cornwall www.falmouthhotel.co.uk
  • 3 x Übernachtung im guten Best Western Bournemouth Carlton Hotel in Bournemouth/Dorset www.bestwestern.co.uk
  • 8 x englisches Frühstück
  • 8 x Abendessen als 3-Gang-Menu oder Buffet
  • ausgezeichnete Reiseleitung vom 2. bis 8. Reisetag
  • Eintrittsgelder für Clovelly, Lost Gardens of Heligan, Lanhydrock House & Gardens, Kathedralen in Wells & Salisbury, Stonehenge, Osborne House auf der Isle of Wight (Gesamtwert ca. € 120,-)
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • 1 Reiseführer pro gebuchtem Zimmer
  • 4 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

Bournemouth Carlton Hotel, Best Western Signature Collection

Das in der viktorianischen Zeit erbaute Hotel mit Restaurant, Bar, Swimmingpool und Wellnessbereich liegt am berühmten East Cliff von Bournemouth und bietet einen atemberaubenden Blick über die Bucht. Es hat eine reiche Geschichte und im Laufe der Jahre viele glanzvolle Gäste angezogen...

www.bestwestern.com

 

The Falmouth Hotel

Das altehrwürdige Grand Hotel (Landeskategorie mit Pool, Sauna, großem Garten und Sonnenterrasse liegt herrlich direkt an der Strandpromenade des Castle Beach im Ferienort Falmouth an der Südküste Cornwalls.

https://richardsonhotels.co.uk/the-falmouth-hotel

 
Termine und Preise
9-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
24.03.2023 - 01.04.2023
Frühbucherpreis bis 15.01.23 (danach € 1845,-)
Bournemouth Carlton Hotel, Best Western Signature Collection
The Falmouth Hotel
DZ€ 1695,-
24.03.2023 - 01.04.2023
Frühbucherpreis bis 15.01.23 (danach € 2115,-)
Bournemouth Carlton Hotel, Best Western Signature Collection
The Falmouth Hotel
EZ€ 1965,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
BusTravel Reiserücktritt plus (ohne Selbstbehalt)€ 53,10
BusTravel Global plus - Versicherungspaket€ 63,-
Covid-19 Protect - Zusatzschutz (nur in Verbindung mit BusTravel Reiserücktritt plus oder BusTravel Global plus - Versicherungspaket!) ab€ 10,20
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 27,-
BITTE BEACHTEN SIE!
Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein mindestens noch 3 Monate über das Reiseende hinaus gültiger Reisepass erforderlich!
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen - es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn!
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
St. Ives
St. Ives
Ralf Kabelitz - Fotolia
Easy-BUS
St. Michaels Mount
St. Michaels Mount
ian woolcock - Fotolia
Easy-BUS
Lanhydrock House und Garten
Lanhydrock House und Garten
david hughes - Fotolia
Easy-BUS
Land's End
Land's End
Andreas Theis
IDEAL REISEN GmbH
Fischerdorf Clovelly
Fischerdorf Clovelly
Helen Hotson - Fotolia
Easy-BUS
Strohgedeckte Häuschen im Dartmoor
Strohgedeckte Häuschen im Dartmoor
Helen Hotson - Fotolia
Easy-BUS
Der Hafen von Mevagissey
Der Hafen von Mevagissey
Philip - AdobeStock
Easy-BUS
Osbourne House in East Cowes, Isle of Wight
Osbourne House in East Cowes, Isle of Wight
Dieter Meyer - AdobeStock
Easy-BUS
Compton Bay, Isle of Wight
Compton Bay, Isle of Wight
chris - AdobeStock
Easy-BUS
Stonehenge
Stonehenge
Fotobias - pixabay
pixabay
Die Kathedrale in Salisbury
Die Kathedrale in Salisbury
Takashi Images - AdobeStock
EasyBUS
Rye in East Sussex
Rye in East Sussex
Helen Hotson - Fotolia
Easy-BUS
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2022 bestellen oder blättern
Sommer 2022

bestellen

blättern

Winter Katalog 2022/2023 bestellen oder blättern
Winter 2022/2023

bestellen

blättern