Busreise / Flusskreuzfahrt | Frankreich | Erleben & Entdecken - Königstouren mit IDEAL

Premium-Kreuzfahrt auf Saône & Rhône

luxuriöser Saisonabschluss mit der MS AMADEUS Provence

9 Tage
ab € 1700,-

Genießen Sie höchsten Komfort auf einem schwimmenden Luxushotel, und lernen Sie einige der charmantesten Orte Frankreichs kennen. Saône und Rhône führen nicht nur durch traumhafte Landschaften Burgunds oder der Provence, sie bieten auch viele Eindrücke, deren Glanz nie verblassen wird: den Papstpalast in Avignon, den weltbekannten Pont du Gard, berühmte Weinbaugebiete wie Côte-d’Or oder die spektakulären Schluchten der Ardèche. Gönnen Sie sich diese Flusskreuzfahrt mit der stilvollen MS AMADEUS Provence, um den sonnigen Süden Frankreichs in der ruhigen Nachsaison zu entdecken!

Höhepunkte!

  • UNESCO-Welterbe: Lyon, Avignon, Pont du Gard & Arles
  • Natur pur: Camargue & Ardèche
  • charmante Kleinstädte & weltberühmte Weinregionen
  • An- und Rückreise sowie alle Ausflüge im Bus von IDEAL
  • attraktive Frühbucherpreise & supergünstiges Ausflugspaket
  • Vollpension & Tischgetränke inklusive!

Unser Tipp!

die Provence im Herbst - 16° bis 20° im Schatten, blauer Himmel über der Ardèche und Straßencafés, die zu einem Pastis einladen... das ist Urlaub in Südfrankreich!
Reiseverlauf

1. Tag: Allons-y!

Endlich geht’s los! Wie immer holen wir Sie von zu Hause ab, im komfortablen Bus reisen wir vorbei an Koblenz, Trier und Luxemburg nach Frankreich, durch Lothringen vorbei an Metz und Nancy ins Burgund nach Chalon-sur-Saône, wo wir am Nachmittag auf die MS AMADEUS PROVENCE einschiffen. Vor dem Begrüßungscocktail & Willkommensdinner können Sie Ihr „schwimmendes Hotel“ ein wenig erkunden.

2. Tag: Burgund & Mittelalter

Bis zum frühen Nachmittag ankert unser Schiff in Chalon-sur-Saône. Vormittags Ausflugsmöglichkeit „Beaune & Hôtel-Dieu“ (AP) - die Tour führt uns durch die Weinbauregionen Burgunds nach Beaune, Zentrum des Weinanbaus und seit dem 14. Jahrhundert Sitz der Herzöge von Burgund. Viele prächtige Gebäude des Spätmittelalters, der Renaissance und des Barock bezeugen eine große Vergangenheit, Höhepunkt ist die Besichtigung des Hôtel-Dieu, einem ehemaligen Hospital aus dem 15. Jahrhundert. Während des Mittagessens an Bord legt die MS AMADEUS PROVENCE ab und gleitet auf der Saône in Richtung Süden.

3. Tag: Seidenstadt Lyon

Morgens erreicht das Schiff Lyon, das Sie unbedingt entdecken sollten (AP): die drittgrößte Stadt Frankreichs und „Gourmet-Metropole“ des Landes gehört seit 1998 zum UNESCO-Weltkulturerbe. In den Augen der Franzosen zählt Lyon zu den lebenswertesten Orten des Landes. Die Innenstadt beeindruckt mit unzähligen historischen Bauten und eleganten Plätzen, besonders rund um die Place des Terreaux mit dem Rathaus. Gegen Mittag geht’s wieder an Bord und auf der Rhône weiter südwärts.

4. Tag: Imposantes Naturdenkmal

Unser heutiger Ausflug führt von Le Pouzin aus zu einer der imposantesten Naturstätten des Landes (AP): auf traumhaften Panoramastraßen entdecken wir Frankreichs „Grand Canyon“, die bis zu 300 Meter tiefe Ardèche-Schlucht in den Cevennen im Norden der Provence. Über die reizvolle Hochstraße von Gras geht’s nach Vallon-Pont-d’Arc. Ab hier gräbt sich die Ardèche ins Kalkplateau und fließt in sanften Schleifen in den Canyon hinein, begleitet von Zacken und Felsnadeln. Höhepunkt ist der 34 Meter hohe Pont-d’Arc - ein großartiger, natürlicher Brückenbogen, entstanden als die Ardèche eine Felswand durchgrub. Spektakuläre Aussichtspunkte bieten uns immer wieder atemberaubende Ausblicke. In Châteauneuf-du-Rhône gehen wir wieder an Bord und nehmen Kurs auf Arles, das wir in der Nacht erreichen.

5. Tag: Wildpferde & Flamingos

Heute haben Sie Gelegenheit zum spannenden Ausflug in die Camargue (AP): wir erleben eine der schönsten Naturregionen Europas, eine einzigartige Landschaft aus Sümpfen und Lagunen. Die Schwemmgebiete eignen sich hervorragend für den Anbau von Gemüse, Obst und Reis. Aber auch die weißen Camargue-Pferde sowie die schwarzen Stiere sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Wir besuchen eine Stierzüchterin aus Leidenschaft, erleben eine Vorführung der stattlichen Tiere, lernen etwas über deren Zucht und genießen ein Mittagessen auf dem Landgut. Zum Abschluss geht’s nach Saintes-Maries-de-la-Mer im Naturschutzpark des Rhône-Deltas. Mit etwas Glück begegnen wir unterwegs einigen rosafarbenen Flamingos...

6. Tag: Arles & seine Arena

Am Vormittag steht die Besichtigung von Arles auf dem Programm - unbedingt empfehlenswert (AP)! Ein geführter Spaziergang führt uns von der majestätisch dahinfließenden Rhône zu hübschen Plätzen, die auf Gemälden verewigt wurden, zu verwaschenen Fassaden mit bröckelndem Putz und mit Platanen bestandenen Alleen bis zu den Überresten der Antike. Arles ist - nach Rom - der Ort mit den meisten Bauwerken aus der Römerzeit. Wir sehen die Arena, das Theater, die Thermen des Kaisers Konstantin, die Elysischen Felder... Der Nachmittag gehört Ihnen - man muss diese Stadt einmal in Ruhe auf sich wirken lassen… Am Abend setzen wir die Schiffsreise fort, es geht wieder nordwärts bis nach Avignon.

7. Tag: Päpste & andere Römer

Unser Schiff liegt bis zum nächsten Morgen in Avignon am östlichen Ufer der Rhône. Ein geführter Rundgang durch die Stadt (AP) ist ein „Muss“ - sie bietet in ihrem von Mauern umgebenen mittelalterlichen Kern zahlreiche Einblicke ins 14. Jahrhundert, als hier insgesamt sieben römische Päpste residierten. Das historische Zentrum rund um den mächtigen gotischen Papstpalast mit seinen Zinnen und den beiden Türmen liegt idyllisch wie auf einem Podest am Flussufer. Der mittelalterliche Pont Saint-Bénézet (genau, aus dem Kinderlied „Sur le pont d’Avignon“!) war im 12. Jahrhundert die längste Brücke Europas und ist heute als Ruine ein malerisches Wahrzeichen Avignons. Eine weitere bedeutende Brücke ist Ziel unseres Ausflugs am Nachmittag (AP): der mächtige, gut erhaltene Pont du Gard, den die Römer zur Wasserversorgung der Stadt Nîmes in harmonischen Bögen über den Fluss Gard errichteten, gibt interessante Einblicke in die antike Baukunst. Dann genießen wir im ehemaligen Herzogtum Uzès die typische Atmosphäre einer südfranzösischen Kleinstadt, bevor es wieder an Bord geht. In Avignon besteht noch Gelegenheit zu einem abendlichen Bummel.

8. Tag: Alpen & Alpenseen

In Avignon nehmen wir nach dem Frühstück Abschied von Schiff und Besatzung. Wir fahren nordwärts, verlassen bei Valence das Tal der Rhône, reisen durch die gebirgige Region Savoyen in die Schweiz, entlang des Genfer Sees und des Neuenburger Sees sowie über den Jura wieder nach Frankreich und in die Franche-Comté, wo wir im Raum Montbéliard eine letzte Hotelübernachtung gebucht haben.

9. Tag: Au revoir en France

Durchs Elsass, die Vogesen im Blick, geht’s vorbei an Colmar und Strasbourg zurück nach Deutschland, durch die Pfalz dann heimwärts. Unterwegs werden garantiert schon Pläne für die nächste Reise geschmiedet…

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Frankreich finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im Bus von IDEAL
  • 7 x Übernachtung an Bord in der gebuchten Außenkabine mit Dusche/WC
  • Vollpension an Bord, bestehend aus 7 x Frühstücksbuffet, 6 x Mittagessen, 6 x Abendessen, 1 x Galadinner, 7 x Mitternachtssnack, 6 x Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag (je nach Tagesprogramm)
  • Getränkepaket zum Abendessen im Bordrestaurant: alkoholfreie Getränke, Tischwein rot & weiß sowie Fassbier
  • 1 x Zwischenübernachtung mit Frühstücksbuffet & Abendessen im guten Mittelklassehotel während der Rückreise
  • Begrüßungscocktail
  • deutschsprechende Bordreiseleitung
  • Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
  • freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Gepäcktransport an/von Bord
  • Trinkgelder für die Schiffscrew
  • alle Hafen-, Schleusen- und Anlegegebühren
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer bei den Landausflügen
  • kleine Überraschungen
  • 4 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

MS AMADEUS Provence

  • MS AMADEUS Provence
    unterwegs uf der Rhône
    Lüftner Cruises / EUGEN OPRINA

  • MS AMADEUS Provence
    Kabinenbeispiel
    Lüftner Cruises / EUGEN OPRINA

  • MS AMADEUS Provence
    Sonnendeck mit Swimmingpool
    Lüftner Cruises / EUGEN OPRINA

  • MS AMADEUS Provence
    Restaurant
    Lüftner Cruises

  • MS AMADEUS Provence
    Panorama-Bar mit Lounge
    Lüftner Cruises / EUGEN OPRINA

Erst zum Saisonstart 2017 trat die luxuriöse MS AMADEUS Provence ihren Dienst auf Rhône & Saône in Frankreich an. Unsere Gäste, die bei einer der ersten Reisen sowie im vergangenen Frühjahr mit an Bord waren, sind heute noch begeistert. Das Schiff verfügt über 62 Standard-Kabinen und 8 Suiten, alle mit begehbarem Kleiderschrank, wahlweise Doppel- oder zwei Einzelbetten, TV, individuell regulierbarer Klimaanlage, Dusche/WC und Haartrockner sowie Telefon und Safe. Die Kabinen auf dem Haydn-Deck (16 m²) sind mit kleineren, nicht zu öffnenden Aussichtsfenstern ausgestattet. Alle Standard-Kabinen auf dem Strauss- und Mozartdeck (17,5 m²) verfügen zusätzlich über eine Minibar und eine absenkbare Panorama-Fensterfront. Die acht großen Suiten (26,4 m²) glänzen mit begehbarem Außenbalkon und gemütlicher Leseecke sowie Bademantelservice. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen Panorama-Restaurant, Panorama-Bar mit Lounge, AMADEUS Club mit Internetcafé, 24-h-Kaffee-/Teestation, Freiluft-Lounge „River Terrace“, Sonnendeck mit Lido-Bar, Liegestühlen und Swimmingpool, Fitness- und Massageraum, Friseursalon und Spa, Bordshop, Wäscherei-Service, WLAN und Lift. Die Atmosphäre an Bord ist sportlich bequem und leger. Wir empfehlen bequeme Kleidung, einen Pullover für kühlere Abende, ggf. Regenschutz sowie festes Schuhwerk für die Landgänge mitzunehmen. Wer möchte, erscheint abends in eleganter Kleidung. Die deutschsprachige Bordreiseleitung steht Ihnen während der Flussreise mit Rat und Tat zur Seite. Bitte beachten Sie, dass es sich um ein Nichtraucher-Schiff handelt. Rauchmöglichkeit besteht auf dem Sonnendeck. Das Schiff fährt unter deutscher Flagge und mit deutschsprechendem Bordpersonal.

www.lueftner-cruises.com

 
Termine und Preise
9-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
02.11.2023 - 10.11.2023
Frühbucherpreis bis 30.06.23 (danach € 1800,-)
MS AMADEUS Provence
2-Bett Haydn-Deck/achtern€ 1700,-
02.11.2023 - 10.11.2023
Frühbucherpreis bis 30.06.23 (danach € 2115,-)
MS AMADEUS Provence
2-Bett Haydn-Deck€ 1990,-
02.11.2023 - 10.11.2023
Frühbucherpreis bis 30.06.23 (danach € 2375,-)
MS AMADEUS Provence
2-Bett Strauss-Deck€ 2250,-
02.11.2023 - 10.11.2023
Frühbucherpreis bis 30.06.23 (danach € 2600,-)
MS AMADEUS Provence
2-Bett Mozart-Deck€ 2450,-
02.11.2023 - 10.11.2023
Frühbucherpreis bis 30.06.23 (danach € 2800,-)
MS AMADEUS Provence
2-Bett Mozart-Deck/Suite€ 2650,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Ausflugspaket: Beaune & Hôtel Dieu, Stadtbesichtigung Lyon, Schluchten der Ardèche, Provence & Naturpark Camargue (ganztägig, inklusive Mittagessen mit Getränken auf einer traditionellen Stierzuchtfarm), Stadtrundgang Arles, Stadtrundgang Avignon mit Innenbesichtigung Papstpalast, Pont du Gard & Uzès (alle Ausflüge inklusive örtlicher Reiseleitung & Eintrittsgeldern) nur vor Reiseantritt buchbar€ 269,-
BusTravel Reiserücktritt plus (ohne Selbstbehalt)€ 53,10
BusTravel Global plus - Versicherungspaket€ 63,-
Covid-19 Protect - Zusatzschutz (nur in Verbindung mit BusTravel Reiserücktritt plus oder BusTravel Global plus - Versicherungspaket!) ab€ 10,20
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 27,-
BITTE BEACHTEN SIE!
Nicht im Reisepreis enthalten sind: Ausflüge, Versicherungen, Bar-Getränke, Getränke zu den Mittagessen, sonstige persönliche Ausgaben.
Kabinen zur Einzelbelegung nur in sehr begrenztem Umfang buchbar, Aufpreise auf Anfrage!
Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten!
Für diese Reise gelten geänderte Reise- und Stornobedingungen! Buchung nur direkt bei IDEAL REISEN möglich!
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen - es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn!
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
MS AMADEUS Provence
MS AMADEUS Provence
Lüftner Cruises / EUGEN OPRINA
Lüftner Cruises / EUGEN OPRINA
Beaune - Hotel Dieu
Beaune - Hotel Dieu
aterrom - Fotolia
Easy-BUS
Lyon
Lyon
Beatrice Preve - Fotolia
Easy-BUS
MS AMADEUS Provence
MS AMADEUS Provence
EUGEN OPRINA
Lüftner Cruises
Brücke von Avignon mit Papstpalast
Brücke von Avignon mit Papstpalast
Zechal - Fotolia
Easy-BUS
Römischer Aquädukt Pont du Gard
Römischer Aquädukt Pont du Gard
stevanzz - Fotolia
Easy-BUS
Die weißen Pferde der Camargue
Die weißen Pferde der Camargue
beatrice prève - AdobeStock
EasyBUS
Typische Häuserfassade in Arles
Typische Häuserfassade in Arles
scabrn - Fotolia
Easy-BUS
Amphitheater in Arles
Amphitheater in Arles
Peter Eckert
Easy-BUS
Pont d'Arc in den Schluchten der Ardeche
Pont d'Arc in den Schluchten der Ardeche
photowahn - Fotolia
Easy-BUS
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Reise Katalog Sommer 2023 bestellen oder blättern
Sommer 2023

bestellen

blättern

Winter Katalog 2022/2023 bestellen oder blättern
Winter 2022/2023

bestellen

blättern