Busreise / Flusskreuzfahrt | Frankreich | Flusskreuzfahrten

Busreise Flusskreuzfahrt auf der Seine

durch das Land der Impressionisten

7 Tage
ab € 1569,-

Von den Stränden der Côte Fleurie bis hin zur Weltstadt Paris erwarten Sie Bilder wie sie abwechslungsreicher kaum sein könnten. Die sattgrüne Idylle der Normandie wechselt ab mit dem pulsierenden Leben der Metropole und den stummen Zeugen der französischen Geschichte. Sie erzählen von stolzen Rittern und Königen, den endlosen Fehden der Adelsgeschlechter und vom Flammentod der französischen Nationalheiligen Johanna von Orléans. Vom Ärmelkanal, wo einst die Wikinger mit ihren Drachenbooten in das Land einfielen, trägt die Seine Ihr Schiff vorbei an Apfelbaumfeldern, geschichtsträchtigen Abteien und Burgen, durch uralte Städtchen, unter Brücken hindurch bis zur Stadt der Liebe.

Höhepunkte!

  • Honfleur, Deauville & Rouen
  • Haus & Garten von Monet
  • Weltstadt Paris
  • alle Ausflüge inklusive
  • Vollpension & Riesen-Leistungspaket
Reiseverlauf

1. Tag: Bienvenue en France

Bequeme Anreise nach Honfleur, wo die MS Botticelli zur Einschiffung bereit liegt. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie beim Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und nehmen Platz zu Ihrem ersten Dinner. Danach sollten Sie noch einen Bummel durch das romantische Viertel um den alten Hafen unternehmen, das sich seit dem 17. Jahrhundert kaum verändert hat. Da die Grundstücke am Kai sehr begehrt waren, verteilte man damals nur winzige Parzellen, auf denen die schieferverkleideten Häuser bis zu sieben Stockwerke hoch gebaut wurden.

2. Tag: Seebad & Hafenstadt

Am Vormittag geht’s per Bus zum mondänen Badeort Deauville an der Côte Fleurie, in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erste Adresse für den Pariser Geldadel, mit Nobelherbergen, Spielkasino, Jachthafen und „Les Planches“, der hölzernen Strandpromenade mit ihren altmodischen Umkleidekabinen. Genießen Sie am Nachmittag die malerische Atmosphäre von Honfleur in einem der Straßencafés und beobachten Sie das Treiben in den uralten kleinen Gässchen. Im Hintergrund ragt die Kirche Sainte-Catherine empor...

3. Tag: Klippen & Likör

Die MS Botticelli verlässt gezeitenabhängig Honfleur und nimmt Kurs auf Caudebec-en-Caux. Von hier aus starten Sie per Bus in den ehemaligen Fischerort Fécamp an der beeindruckenden Alabasterküste. Sehenswert sind die Kirche Sainte-Trinité und der Palast der Herzöge der Normandie. Aus den Kräutern der meernahen Klippen wird der bekannte Likör Bénédictine hergestellt - eine Kostprobe darf natürlich nicht fehlen! Nachmittags nimmt Ihr Schiff Kurs auf Rouen...

4. Tag: Hauptstadt der Normandie

Geführter Rundgang durch die sehenswerte Altstadt von Rouen. Ein wahres Freilichtmuseum gotischer Kunst, gesäumt von über 700 Fachwerkhäusern. Bauliche Höhepunkte sind die Kathedrale Notre-Dame, die Uhrengasse und nicht zuletzt der alte Marktplatz, auf dem 1431 Jeanne d’Arc, die Jungfrau von Orléans, bei lebendigem Leibe verbrannt wurde. Vorbei an Burgen und Abteien, die so typisch für die geschichtsträchtige Normandie sind, fahren Sie am Nachmittag weiter flussaufwärts und erreichen nach dem Abendessen La Roche-Guyon.

5. Tag: Monets Wassergarten

Ihr Bus bringt Sie nach Giverny. Claude Monet lebte hier von 1883 bis zu seinem Tode, hier in der Normandie kam er auch zur Malerei. Sie besichtigen seinen ehemaligen Wohnsitz, sehen sein Atelier und seinen Garten. Vor allem der Wassergarten mit den Seerosen und der japanischen Brücke inspirierte ihn... In Mantes-La-Jolie gehen Sie wieder an Bord, und im Laufe des Abends nähern Sie sich Paris. Die Einfahrt in die Stadt der Liebe ist beeindruckend, immer gibt es etwas zu entdecken. Nach einem festlichen Gala-Dinner trifft man sich in geselliger Runde bei Musik und Tanz im Salon.

6. Tag: Faszination Paris

Vormittags Stadtrundfahrt mit den bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie Place de la Concorde, Champs-Elysées, Arc de Triomphe, Eiffelturm, Invalidendom u.v.m. Nachmittags Freizeit für Museumsbesuche oder einen Einkaufsbummel. Da Ihr Schiff auch in dieser Nacht noch in Paris am Kai liegt, könnten Sie sich nach dem Abendessen eine der weltberühmten Cabaretshows im Moulin-Rouge ansehen, durchs Quartier Latin oder durch das Künstlerviertel am Montmartre bummeln...

7. Tag: Au revoir!

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der MS Botticelli und ihrer Besatzung. Ihr Reisebus steht für die Heimreise bereit.

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Frankreich finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im oder Bus mit Begrüßungssekt an Bord
  • 6 x Übernachtung an Bord in Außenkabinen mit zwei unteren Betten
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen & 1 x Gala-Dinner
  • 5 x Mittagessen
  • Begrüßungsdrink & Bordveranstaltungen
  • Tischgetränke während der Hauptmahlzeiten (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke & Espresso)
  • alle Bargetränke (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • deutschsprechender Gästeservice an Bord
  • alle Landausflüge laut Programm (Deauville, Fécamp mit Palais Bénédictine & Kostprobe, Stadtrundgang Rouen, Haus & Garten von Monet in Giverny inklusive Eintritt, Stadtrundfahrt Paris)
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer während der Landausflüge
  • Hafengebühren & Treibstoffkostengarantie
  • 4 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

MS Botticelli

  • Prestigeklasse CroisiEurope - MS Botticelli
    Schiffsbild
    www.meinfluss.de

  • MS Botticelli
    Kabinenbeispiel
    www.meinfluss.de

  • MS Botticelli
    Salon
    www.meinfluss.de

Das 2004 in Dienst gestellte und 2010 renovierte Kreuzfahrtschiff (110 m lang, ca. 140 Passagiere) der französischen Reederei CroisiEurope erwartet Sie mit eleganten Gesellschaftsräumen wie dem Salon mit Bar und dem Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

www.meinfluss.de

 
Termine und Preise
7-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
07.06.2021 - 13.06.2021
Frühbucherpreis bis 31.12.20 (danach € 1650,-)
MS Botticelli
DK Hauptdeck€ 1569,-
07.06.2021 - 13.06.2021
Frühbucherpreis bis 31.12.20 (danach € 2248,-)
MS Botticelli
EK Hauptdeck€ 2167,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Aufpreis Oberdeck (nur Doppelkabine / Einzelkabine auf Anfrage)€ 298,-
BusTravel Reiserücktritt plus (ohne Selbstbehalt)€ 41,30
BusTravel Global plus - Versicherungspaket€ 49,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 21,-
BITTE BEACHTEN SIE!
Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder.
Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten.
Für diese Reise gelten geänderte Reise- und Stornobedingungen!
Buchung nur online oder direkt bei IDEAL REISEN (0271 238674-0) möglich!
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Hafen von Honfleur
Hafen von Honfleur
Sergiy Nykonenko - Fotolia
Easy-BUS
Deauville
Deauville
CroisiEurope
www.meinfluss.de
Rouen
Rouen
CroisiEurope
www.meinfluss.de
Monets Wohnhaus in Giverny
Monets Wohnhaus in Giverny
CroisiEurope
www.meinfluss.de
Monets Garten in Giverny
Monets Garten in Giverny
Andrea Solter
CRT Normandie
MS Botticelli in Paris
MS Botticelli in Paris
Sonnendeck
www.meinfluss.de
Die Pariser Conciergerie bei Sonnenuntergang
Die Pariser Conciergerie bei Sonnenuntergang
pascalkphoto - Fotolia
Easy-BUS
MS Botticelli
MS Botticelli
Kabinenbeispiel
www.meinfluss.de
 

Das könnte Ihnen gefallen

Wir empfehlen Ihnen folgende Reisen

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2020 bestellen oder blättern
Sommer 2020

bestellen

blättern

Winter Katalog 2020/2021 bestellen oder blättern
Winter 2020/2021

bestellen

blättern