Busreise | Deutschland | Städte & Kultur

Hamburg mit Anna Netrebko & Yusif Eyvazov

das Traumpaar der Klassik in der Elbphilharmonie

3 Tage
ab € 990,-

pro Person im Doppelzimmer

Im Januar 2017 wurde die Elbphilharmonie eröffnet, inzwischen zählt sie zu den zehn besten Konzerthäusern der Welt. Ein Konzertsaal wie es ihn weltweit noch nie gab! Ein Gesamtkunstwerk aus Architektur und ausgefeilter Akustik in einzigartiger Lage. Auf einem historischen Kaispeicher im Hamburger Hafen thront das neue Wahrzeichen der Stadt und bläht seine gläsernen Segel im Wind. Ein Konzert im Großen Saal der „ElPhi“ mit dem Traumpaar der Klassik - der Sopranistin Anna Netrebko und dem Tenor Yusif Eyvazov - gehört sicherlich zu den aufregendsten Musikereignissen unserer Tage und zu den Glanzlichtern in unserem Reiseprogramm!

Höhepunkte!

  • Anna Netrebko & Yusif Eyvazov in der Elbphilharmonie
  • UNESCO-Welterbe Hamburger Speicherstadt
  • Tophotel direkt im Zentrum
  • private Führung in der Hamburger Kunsthalle
Reiseverlauf

1. Tag: Tor zur Welt mit maritimem Charme

Ganz bequem beginnt die Reise: einer unserer Kleinbusse oder ein beauftragtes Taxi holt Sie zu Hause ab und bringt Sie zum Bus. Schon am frühen Nachmittag erreichen wir die „freie Hansestadt“ zur ersten Besichtigungstour. Viel Geschichte und Geschichten, Schnack und Tipps erfahren wir von unserer Reiseleiterin. Sie zeigt uns die schicken Villen an der noblen Außenalster, den Jungfernstieg und das Rathaus, den barocken „Michel“, die „sündige Meile“ auf St. Pauli und vieles mehr. Im Anschluss Zimmerbezug in unserem erstklassigen, topzentral gelegenen Vertragshotel. Ein leckeres Abendessen in einem typisch hanseatischen Traditionslokal haben wir bereits reserviert. Vor allem möchten wir Ihnen die exzellenten Fischspezialitäten ans Herz legen - aber auch „Fischverächter“ kommen natürlich auf ihre Kosten.

2. Tag: Hafenimpressionen & Sensation Elbphilharmonie

Der heutige Vormittag steht ganz im Zeichen des Hamburger Hafens. Unsere Stadtführerin bringt uns auf den neuesten Stand, was die HafenCity mit Elbphilharmonie, Cruise Center und andere Komponenten dieser urbanen Entwicklungsmaßnahmen betrifft. Sie zeigt uns die Speicherstadt und erklärt uns Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des größten zusammenhängenden Backsteinkomplexes der Welt. Vorbei an den Museumsschiffen Rickmer Rickmers und Cap San Diego erreichen wir die Landungsbrücken und den Alten Elbtunnel. Wie wär’s danach mit einem Fischbrötchen zur Stärkung und einer Barkassenrundfahrt durch einen der größten Welthäfen? Mit seinen modernen Containeranlagen und den größten Containerschiffen bietet er einen imposanten Anblick, besonders wenn Sie ganz nah an die Ozeanriesen herankommen. Oder Sie bestaunen das Miniatur-Wunderland, die größte Modelleisenbahnanlage der Welt. Auf fast 1500 m² können Sie sich auf eine Reise von Skandinavien über Deutschland, Österreich und die Schweiz bis hin ins weit entfernte Amerika begeben. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt: durch die Tag- und Nachtsimulation dauert ein Tag nur 15 Minuten - mit Beginn der Abenddämmerung lassen fast 400.000 LEDs die Anlage in einem bezaubernden Licht erstrahlen. Eine der neuesten Attraktionen ist Venedig. Natürlich wird es hier erstmals keine fahrenden Autos oder Züge geben. Allerdings sorgen mehr als 150 typisch venezianische Gondeln für ordentlich Betrieb auf den Kanälen...

Am Abend geht’s dann zur Elbphilharmonie. Über roten Backsteinmauern erhebt sich der gläserne Neubau mit seiner kühn geschwungenen Dachlandschaft. Herzstück ist der Große Saal, ein Konzertsaal der Weltklasse mit ausgefeilter Akustik. Um 20.00 Uhr beginnt die Darbietung des Traumpaars der Klassik. Ein Konzert ganz im Zeichen der italienischen Meister. Mit Arien, Duetten und Ensembles aus den Meisterwerken der italienischen Oper von Verdi über Ponchielli bis zu Cilea und Puccini lassen Anna Netrebko und Yusif Eyvazov die Herzen von Opernliebhabern höherschlagen. Wenn die größte Sopranistin unserer Zeit und ihr Ehemann, einer der gefragtesten Tenöre weltweit, gemeinsam auf der Bühne stehen verspricht dies vor allem eines: Leidenschaft und Virtuosität pur. Begleitet werden die beiden Ausnahmekünstler vom dänischen Aalborg Symfoniorkester unter Leitung von Pier Giorgio Morandi. Wir wünschen Ihnen einen unvergleichlichen musikalischen Genuss!

3. Tag: Kunstgenuss vom Feinsten

Nach einem letzten fürstlichen Frühstück im Hotel spazieren wir vorbei am Ohnsorg-Theater mit der Heidi-Kabel-Statue zur Hamburger Kunsthalle. Die drei markanten Gebäude beherbergen eine der wichtigsten öffentlichen Kunstsammlungen Deutschlands. Die Kunsthalle ist eines der wenigen Häuser, die einen Rundgang durch acht Jahrhunderte Kunstgeschichte ermöglichen. Ein Kunstexperte führt durch die Highlights der Ausstellung und zeigt Ihnen, wie Caspar David Friedrich die Landschaftsmalerei revolutionierte. Nach einer etwa einstündigen Führung kann sich jeder auf eigene Faust im Museum umsehen. Gegen 13.30 Uhr heißt es Abschied nehmen von Hamburg. Für viele bestimmt nicht zum letzten Mal...

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im Bus von IDEAL mit Begrüßungssekt an Bord
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im erstklassigen, topzentral gelegenen Reichshof Hotel Hamburg
  • 1 x sehr gute Konzertkarte (Preiskategorie 2) „Anna Netrebko & Yusif Eyvazov“ im Großen Saal der Elbphilharmonie (Wert inkl. Gebühren ca. € 400,- / Konzertkarte Preiskategorie 1 gegen Aufpreis buchbar!)
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menu in einem typisch hanseatischen Restaurant am Anreisetag
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menu in einem Restaurant vor dem Konzert
  • geführte Stadtrundfahrt
  • geführte Besichtigung HafenCity & Speicherstadt
  • Eintritt & Privatführung (ca. 1 Stunde) in der Hamburger Kunsthalle
  • Gelegenheit zum Besuch der Aussichtsplattform der Elbphilharmonie
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • „Kultur- und Tourismustaxe“ der Stadt Hamburg
  • 3 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

Reichshof Hotel Hamburg

  • Reichshof Hotel Hamburg
    Aussenansicht
    www.reichshof-hotel-hamburg.de

  • Reichshof Hotel Hamburg
    Empfangshalle
    www.reichshof-hotel-hamburg.de

  • Reichshof Hotel Hamburg
    Zimmerbeispiel
    www.reichshof-hotel-hamburg.de

  • Reichshof Hotel Hamburg
    Lounge
    www.reichshof-hotel-hamburg.de

Das mehr als 100 Jahre alte Traditionshotel im Herzen der Stadt war von 1997 bis zu seiner vorübergehende Schließung im Mai 2014 unser Stammhaus in Hamburg. Komplett entkernt und renoviert präsentiert es sich seit 2016 in neuem Glanz. Die nach wie vor imposante Hotelhalle besticht durch denkmalgeschützte Architektur und Designelemente des Art Déco. Für Ihr leibliches Wohl sorgen Emil’s Café, Bistro & Bar in der Hotelhalle und das Stadt Restaurant. In der stilvollen Bar „1910“ finden Sie nach wie vor die Originaleinrichtung aus der Zeit der Gründung des Hotels. Die eleganten Zimmer bieten modernsten Komfort, zur Entspannung stehen Fitnessraum sowie (gegen Gebühr) Sauna und Dampfbad zur Verfügung. Ein charmantes Traumhotel in Toplage!

www.reichshof-hotel-hamburg.de

 
Termine und Preise
3-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
01.03.2022 - 03.03.2022
Reichshof Hotel Hamburg
DZ€ 990,-
01.03.2022 - 03.03.2022
Reichshof Hotel Hamburg
DZ zur Einzelnutzung€ 1110,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Aufpreis Konzertkarte Elbphilharmonie Kategorie 1€ 80,-
BusTravel Reiserücktritt plus (ohne Selbstbehalt)€ 17,70
Covid-19 Protect - Zusatzschutz (nur in Verbindung mit BusTravel Reiserücktritt plus!) ab€ 6,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 9,-
BITTE BEACHTEN SIE!
Der Preis der Eintrittskarten enthält die Kosten für Beschaffung, Vorfinanzierung und Risikoübernahme!
Buchung nur online oder direkt bei IDEAL REISEN (0271 238674-0) möglich!
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen - es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 7 Tage vor Reisebeginn!
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Hamburg - Elbphilharmonie
Hamburg - Elbphilharmonie
gerckens.photo - Fotolia
Easy-BUS
Anna Netrebko & Yusif Eyvazov - Traumpaar der Klassik
Anna Netrebko & Yusif Eyvazov - Traumpaar der Klassik
Elbphilharmonie / River Concerts GmbH
© Tim Osipov
Der Große Saal der Elbphilharmonie
Der Große Saal der Elbphilharmonie
Elbpilharmonie / Michael Zapf
Elbpilharmonie / Michael Zapf
Hamburg
Hamburg
powell83 - Fotolia
Easy-BUS
Die Hamburger Kunsthalle
Die Hamburger Kunsthalle
Sergey Kelin - AdobeStock
Easy-BUS
Die Hamburger Landungsbrücken im Miniatur Wunderland
Die Hamburger Landungsbrücken im Miniatur Wunderland
Miniatur Wunderland Hamburg
Miniatur Wunderland Hamburg
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2021 bestellen oder blättern
Sommer 2021

bestellen

blättern

Winter Katalog 2021/2022 bestellen oder blättern
Winter 2021/2022

bestellen

blättern