Busreise | Großbritannien und Irland | Erleben und Entdecken

Busreise Irischer Frühling

Traumgärten & Küstenzauber

9 Tage
ab € 1529,-

pro Person im Doppelzimmer

Meilenweite Strände und gewaltige, von der Urkraft des Atlantiks geformte Klippen, weiß getünchte Häuschen zwischen Schafweiden und Steinmauern, Dörfer, die sich an Felsküsten schmiegen, die wettergegerbten Gesichter der Fischer und Grün in unzähligen Schattierungen - das ist Irland! Gerade im Frühling begeistert die zauberhaft vielseitige Natur- und Kulturlandschaft, die den Rhythmus dieser Reise bestimmt. Neben vielen weiteren Höhepunkten entdecken Sie auf dieser neuen Reise einige der schönsten irischen Garten- und Parkanlagen. Und natürlich die bunte Metropole Dublin als krönenden Abschluss...

Höhepunkte!

  • atemberaubende Landschaften: Blumeninsel Garinish & Dingle-Halbinsel
  • Whiskey & Guinness
  • Folkloretheater Siamsa Tire
  • lebendige Metropole Dublin
  • Eintrittsgelder im Wert von ca. € 120,- inklusive
Reiseverlauf

1. Tag: Auf die Insel

Komfortabel bringt Sie die First Class Line von IDEAL zum Fährhafen Calais. Lassen Sie sich die Seeluft um die Nase wehen, bestaunen Sie die mächtigen weißen Klippen von Dover. Ab hier: Linksverkehr. Aber keine Angst, Sie werden ja gefahren. Vorbei an London geht’s immer westwärts - die erste Nacht verbringen Sie im Hotel Hampton by Hilton im Zentrum von Bristol.

2. Tag: Croeso y Cymru! Failté Ireland!

Schon bald erreichen Sie die riesige Hängebrücke, die Sie über den Fluss Severn nach Wales bringt. Durch den schönen Süden des Landes mit der Hauptstadt Cardiff geht’s nach Pembroke, wo die „Isle of Inishmore“ zur Überfahrt nach Rosslare wartet - hier beginnt Ihr Irisches Tagebuch. Sie wohnen im Maldron Hotel in Wexford.

3. Tag: Gartenbaukunst & „Wasser des Lebens“

Die Burggärten von Lismore Castle sind vor allem für Magnolien und Kamelien berühmt, bieten aber auch alte Alleen sowie Obst-, Rosen- und Nutzgärten. Im Jameson Heritage Centre in Midleton erfahren Sie alles Wissenswerte über den irischen Whiskey, das „Wasser des Lebens“. Sláinte! Vom Hafen Cobh starteten früher die Auswandererschiffe nach Amerika - auch die Titanic legte hier ihren letzten Stopp vor dem dramatischen Untergang ein. Cork ist heute Irlands zweitgrößte Stadt und ein aufstrebendes Wirtschaftszentrum. Probieren Sie unbedingt irischen Räucherlachs in Corks bekanntem „English Market“ - wie einst die Queen bei ihrem Irlandbesuch 2011. Übernachtung im Oriel House Hotel in Ballincollig im Westen von Cork.

4. Tag: Sonniger Südwesten

Unser Weg führt weiter nach Westen durch die vom warmen Golfstrom verwöhnte Grafschaft Cork an die Atlantikküste. In Bantry, einem der schönsten Naturhäfen der Welt, besuchen wir die Gärten des Bantry House, ehemals Sitz des Earl of Bantry. Entlang der traumhaften Bantry Bay geht’s weiter in den hübschen Ferienort Glengarriff. Auf der Insel Garinish, die wir mit einer kurzen Bootsfahrt erreichen, entfaltet sich eine ebenso exotische wie üppige Blütenpracht. Was für ein Gegensatz zu den kargen Caha Mountains, durch die uns eine herrliche Panoramaroute weiterführt. Zwei Übernachtungen im ganz zentral gelegenen Grand Hotel in Tralee.

5. Tag: Grandiose Küsten

Heute entdecken Sie die bezaubernde Dingle-Halbinsel: wilde Küstenpartien, einsame Strände, geheimnisvolle prähistorische Bauten, entlegene Fischerdörfer, Slea Head, der westlichste Punkt des Kontinents und der charmante Hafenort Dingle mit bunten Häusern, verschachtelten Gassen, netten Pubs. Hinter jeder Kurve neue, faszinierende Ausblicke… Am Abend besuchen wir eine Vorstellung im „Siamsa Tíre“, Irlands nationalem Folkloretheater - freuen Sie sich auf traditionelle Tänze, Musik und Gesang.

6. Tag: Reetdächer & Traumgärten

Das Dörfchen Adare mit seinen reetgedeckten Häusern gilt als eines der schönsten Irlands. Im Süden Dublins inmitten der Wicklow Mountains widmen wir den Nachmittag den mehrfach preisgekrönten Powerscourt-Gardens, die zu den schönsten Gartenanlagen Europas zählen. Genießen Sie einen Spaziergang durch die kunstvoll angelegten italienischen Gärten, durch Rosen-, Obst- und Gemüsegärten oder die einmaligen japanischen Gärten mit einem Labyrinth aus Pfaden und versteckten Grotten. Zwei Übernachtungen im Clayton Hotel Liffey Valley in Dublin.

7. Tag: Lebendige Metropole

Zuerst zeigen wir Ihnen die schönsten Ecken Dublins wie die O’Connell Street, die bunten Dublin Doors am Merrion Square und natürlich das Trinity College mit dem berühmten Book of Kells oder die St. Patrick’s Cathedral. Wie wär‘s am Nachmittag mit Shopping in der Grafton Street? Zum Abschluss sind Sie zu Gast im Guinness Storehouse, wo Sie in die Geheimnisse der irischen Braukunst während einer Führung eingeweiht werden. Bei einem Pint Guinness genießen Sie in der Gravity Bar den besten Rundumblick auf die Stadt.

8. Tag: Inselhüpfen

Per Fähre geht’s am Morgen von Dublin Port zurück nach Wales. Von Holyhead aus reisen wir zunächst entlang der eindrucksvollen walisischen Nordküste vorbei an Conwy weiter ostwärts. Quer durch England erreichen wir den Hafen von Hull. Hier gehen wir am Abend an Bord eines der größten Fährschiffe der Welt, das uns über Nacht zurück aufs Festland bringt.

9. Tag: Größter Hafen Europas

Nach dem Frühstück an Bord erreichen Sie den Hafen von Rotterdam und fahren heimwärts - sicherlich werden Sie unterwegs noch von der Grünen Insel träumen!

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Großbritannien finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Irland finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Rundreise im oder Bus von IDEAL
  • 7 x Übernachtung in guten oder Hotels wie im Reiseverlauf beschrieben
  • 1 x Übernachtung an Bord von P&O Ferries von Null nach Rotterdam in Kabinen mit Dusche/WC
  • 8 x Frühstücksbuffet oder Irisches Frühstück
  • 8 x Abendessen als 3-Gang-Menu oder vom Buffet
  • örtliche Reiseleitung in Irland vom 2. bis zum 7. Reisetag
  • Fährüberfahrten laut Reiseverlauf (Calais → Dover, Pembroke → Rosslare, Dublin → Holyhead)
  • Eintrittsgelder für Lismore Castle Gardens, Jameson Heritage Center mit Whiskeyprobe, Bantry House Gardens, Garinish Island inklusive Bootsfahrt, Folkloretheater Siamsa Tíre, Powerscourt Gardens, St. Patrick’s Cathedral & Trinity College mit Book of Kells in Dublin
  • Besichtigung und Führung Guinness Store House in Dublin inklusive 1 Pint Guinness
  • Gesamtwert der enthaltenen Eintrittsgelder und Zusatzleistungen ca. € 120,-
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • 1 Reiseführer pro gebuchtem Zimmer
  • 4 IDEAL-Treuepunkte
Termine und Preise
9-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
21.05.2019 - 29.05.2019
DZ€ 1529,-
21.05.2019 - 29.05.2019
EZ€ 1829,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Reise-Rücktrittsversicherung (ab)€ 42,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 27,-
Aufpreis Doppel-Außenkabine€ 20,-
Aufpreis Einzel-Außenkabine€ 40,-
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Irische Haustüren
Irische Haustüren
Alessandro Calzolaro - Fotolia
Easy-BUS
Beara Halbinsel, Cork und Kerry
Beara Halbinsel, Cork und Kerry
Holger Leue
Tourism Ireland
Dublin, Old Jameson Distillery Tor
Dublin, Old Jameson Distillery Tor
Tony Pleavin
DUBLIN REGIONAL TOURISM AUTHORITY
Dan Foley's Pub bei Dingle
Dan Foley's Pub bei Dingle
Kessler
Easy-BUS
cottage houses in Adare village
cottage houses in Adare village
Patryk Kosmider - Fotolia
Easy-Bus
Trinity College in Dublin
Trinity College in Dublin
Wallpaper - Fotolia
Easy-BUS
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2019 bestellen oder blättern
Sommer 2019

bestellen

blättern

Winter Katalog 2018/2019 bestellen oder blättern
Winter 2018/2019

bestellen

blättern