Busreise | Skandinavien | Städte und Kultur

Busreise Kopenhagen

gemütlich & modern

4 Tage
ab € 899,-

pro Person im Doppelzimmer

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen auf der Terrasse eines Cafés am malerischen Hafenkanal, trinken einen Cappuccino in der Sonne und beobachten das geschäftige Treiben. Die hübschen, farbenfrohen Häuser leuchten, im Wasser liegen Fischerboote und kleine Segelschiffe. Auch wenn Sie vielleicht gerade ans Mittelmeer denken - wir sprechen von Kopenhagen! Die dänische Metropole hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt und bietet heute neben altehrwürdigen Gebäuden auch eine beeindruckende moderne Architektur sowie einen wunderbaren Mix aus Großstadtflair und entspannter, „hyggeliger“ Atmosphäre. Freuen Sie sich auf ein entspanntes Entdeckerprogramm mit viel Freiraum für Ihr individuelles Programm sowie ein stilvolles Tophotel in IDEALer Lage!

Höhepunkte!

  • spannender Mix aus Alt & Neu
  • prächtige Schlösser & moderne Architektur
  • stilvolles Tophotel in IDEALer Lage

Unser Tipp!

top magazin-Exklusivreise!
Reiseverlauf

1. Tag: Inselhüpfen auf der Vogelfluglinie

Endlich geht’s los - im komfortablen Bus von IDEAL reisen wir bequem und umweltschonend vorbei an Hamburg und Lübeck nach Puttgarden auf der Insel Fehmarn. Von hier aus bringt uns ein Fährschiff der Scandlines in nur 45 Minuten ins dänische Rødbyhavn auf Lolland. Über die Insel Falster, die beiden Farø-Brücken und schließlich Seeland, die größte Insel des Königreichs, erreichen wir die bezaubernde Metropole Kopenhagen. Gemeinsames Abendessen und drei Übernachtungen im sehr zentral gelegenen Copenhagen Admiral Hotel.

2. Tag: Gemütliche Metropole

Nach einem guten Frühstück lernen wir mit unserem Stadtführer die dänische Metropole näher kennen. Sie beeindruckt mit einer enormen Vielfalt: mal beschaulich, mal lebhaft, ganz traditionell oder hochmodern. Prächtige Schlösser prägen sie ebenso wie hübsche Plätze und altehrwürdige Kirchen. Die 45 Meter hohe Kuppel der Marmorkirche zählt übrigens zu den größten Europas! Futuristische Kontraste bilden unter anderem der „Schwarze Diamant“ - der Anbau der Königlichen Bibliothek - und der blau leuchtende Kubus des Konzerthauses. Natürlich führt die Tour auch vorbei an der Statue der Kleinen Meerjungfrau. Mehrere Schlösser liegen direkt in der Innenstadt, wie Amalienborg mit seinem imposanten Schlossplatz. Hier kann man um 12.00 Uhr die Wachablösung erleben. Ebenfalls sehr sehenswert ist der innerstädtische Wasserarm Nyhavn, der im Sommer beinahe südländisches Flair vermittelt. In den angrenzenden farbenfrohen Giebelhäusern findet man viele Restaurants, in denen man auch draußen sitzen und den Blick auf das Wasser und die Boote genießen kann. Unternehmen Sie am Nachmittag eine Hafenkanalrundfahrt, um Kopenhagen aus einer anderen Perspektive kennenzulernen, oder einen Bummel über „Strøget“ (= Strich): die 1,8 km lange Flaniermeile ist eine der längsten und ältesten Fußgängerzonen Europas, besteht aus mehreren Straßen und Plätzen und führt vom Rathausplatz bis zum Kongens Nytorv. Gegen Abend besuchen wir den berühmten Tivoli, einen der ältesten Vergnügungsparks der Welt.

3. Tag: Stadtvergnügen oder raus aufs Land?

Wie wäre es heute mit einem Ausflug in den Norden der Insel Seeland? Hier entdecken wir imposante Schlösser wie das von einem wundervollen Park umgebene Schloss Frederiksborg in Hillerød. Es gilt als das großartigste Bauwerk der dänischen Renaissance. Direkt am Øresund liegt das sogenannte „Hamlet-Schloss“ Kronborg, das heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. In Humlebæk findet man das Louisiana Museum, das wohl bedeutendste Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Dänemark. Das Karen Blixen Museum in Rungsted zeigt interessante Ausstellungen zum Leben und Werk der berühmten dänischen Schriftstellerin. Ein schöner Abschluss der Tour sind die Ausblicke von der Küstenstraße auf den Øresund und hinüber nach Schweden (Aufpreis für die Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung € 49,-, Eintrittsgelder vor Ort zahlbar).

Alternativ können Sie viele weitere Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen bewundern. Für Kunstliebhaber ist vor allem die Ny Carlsberg Glyptothek interessant: sie besitzt unter anderem eine bedeutende Sammlung antiker Skulpturen sowie Gemälde und Skulpturen dänischer und französischer Künstler des 19. Jahrhunderts. Das Nationalmuseum präsentiert unter anderem Sammlungen zur dänischen Kulturgeschichte und Völkerkunde. Oder besuchen Sie eine der schönsten Kirchen Kopenhagens, die Vor Frelsers Kirke (Erlöserkirche) mit ihrem 90 Meter hohen Turm: diesen kann man von außen auf einer stellenweise sehr schmalen Wendeltreppe erklimmen und das weite Panorama bewundern. Auch der Runde Turm, der im 17. Jh. als Observatorium erbaut wurde, bietet eine schöne Aussicht. Im Inneren windet sich ein interessanter, stufenloser Aufgang wie eine Spirale nach oben. Dort gibt es übrigens einen Glasboden, durch den man 25 Meter in die Tiefe blicken kann!

4. Tag: Bis bald in Kopenhagen

Schade, heute heißt es Abschied nehmen von Kopenhagen. Auf der Route der Hinreise über dänische Inseln und durch Norddeutschland geht’s wieder zurück nach Hause.

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Dänemark finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Norwegen finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im Bus von IDEAL mit Sektfrühstück an Bord
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Copenhagen Admiral Hotel admiralhotel.dk
  • 1 x gemeinsames Abendessen als 3-Gang-Menu
  • geführte Stadtbesichtigung
  • Eintritt Tivoli
  • Reiseführer & Stadtplan Kopenhagen
  • Fährüberfahrten von Deutschland nach Dänemark und zurück
  • 3 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

Copenhagen Admiral Hotel

  • Copenhagen Admiral Hotel - Außenansicht
    -
    admiralhotel.dk

  • Copenhagen Admiral Hotel - Zimmerbeispiel
    -
    admiralhotel.dk

Das stilvolle Hotel, untergebracht in einem ehemaligen Hafenspeicher aus dem 18. Jahrhundert, bietet eine der schönsten Lagen der Stadt. Mit Blick auf den Hafen und die neue Oper können Sie unzählige Sehenswürdigkeiten Kopenhagens wie z. B. Nyhavn, Schloss Amalienborg, die Kleine Meerjungfrau oder die Fußgängerzone Strøget bequem zu Fuß erreichen.

admiralhotel.dk

 
Termine und Preise
4-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
30.04.2020 - 03.05.2020
Frühbucherpreis bis 31.01.20 (-> danach € 50,- mehr)
Copenhagen Admiral Hotel
DZ€ 899,-
30.04.2020 - 03.05.2020
Frühbucherpreis bis 31.01.20 (-> danach € 50,- mehr)
Copenhagen Admiral Hotel
EZ€ 1199,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Ausflug Nordseeland mit örtlicher Reiseleitung (Mindestteilnehmerzahl 15 Personen)€ 49,-
Reise-Rücktrittsversicherung (ab)€ 25,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 12,-
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Nyhavn in Kopenhagen am Abend
Nyhavn in Kopenhagen am Abend
golovianko - Fotolia
Easy-BUS
Kopenhagen, Blick auf das Opernhaus
Kopenhagen, Blick auf das Opernhaus
Andreas Kessler
Easy-BUS
Turm von Schloss Christiansborg
Turm von Schloss Christiansborg
Christian Mueringer - Fotolia
Easy-BUS
Park und Schloss Frederiksborg in Hillerød
Park und Schloss Frederiksborg in Hillerød
Arndale - Fotolia
Easy-BUS
Stroget, Amagertorv, Kopenhagen
Stroget, Amagertorv, Kopenhagen
Andreas Kessler
Easy-BUS
Kopenhagen - Kleine Meerjungfrau
Kopenhagen - Kleine Meerjungfrau
Cees van Roeden
VisitDenmark
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2019 bestellen oder blättern
Sommer 2019

bestellen

blättern

Jubiläumskatalog 2019 bestellen
Jubiläumskatalog 2019

bestellen

blättern

Winter Katalog 2019/2020 bestellen oder blättern
Winter 2019/2020

bestellen

blättern