Busreise | Italien | Städte und Kultur

Busreise Mailand mit Oper in der „Scala“

Verdi im Teatro alla Scala

4 Tage
ab € 849,-

pro Person im Doppelzimmer

Ein Traum wird wahr, ein langersehnter Wunsch vieler Opernfreunde kann endlich in Erfüllung gehen: Einmal eine Aufführung im berühmtesten Opernhaus der Welt erleben! Bühne frei für einen Abend in der Scala mit internationaler Starbesetzung! Dazu kommt Mailands glamouröse Modeszene - Italiens heimliche Hauptstadt bringt zwei Welten zusammen! Schärfen Sie Ihren Blick für klassische und moderne Kunst. Und genießen das Flair der italienischen Shopping-Kultur bei Cappuccino, Tramezzino und Campari.

Höhepunkte!

  • Verdis „Il trovatore“ in der Mailänder Scala
  • Konzert im Auditorium Verdi
  • Ausflug nach Cremona oder Modebummel durch Mailand zubuchbar
  • Hotel im Zentrum
Reiseverlauf

1. Tag: Über die Alpen

Durch die Schweizer Bergwelt und vorbei am Comer See erreichen Sie gegen Abend die Metropole der Lombardei und zweitgrößte Stadt Italiens. Hier schlägt das wirtschaftliche Herz des Landes, und das Lebensgefühl der Mailänder ist ohne einen Hauch von Luxus nicht denkbar. Erspüren Sie diesen bei einem ersten Bummel und einem Campari in einer der vielen Bars. Ein gemeinsames Abendessen beschließt den Tag.

2. Tag: Mailand ist Musik

Vormittags Stadtbesichtigung: Mailand ist lebendig, modern, voller Gegensätze und bietet eine Vielfalt an berühmten Bauwerken, Kunstschätze von Weltrang und romantische Plätze. Natürlich zeigen wir Ihnen den herrlichen gotischen Dom aus weißem Marmor mit den unzähligen Spitztürmchen und die weltbekannte Passage „Vittorio Emanuele II“. Anschließend: Erleben und Genießen auf eigene Faust - die feinsten Designer, die verrückteste und eleganteste Mode, die meisten Feinkosthändler und der lauteste Trubel - das ist Mailand. Hier werden Trends gemacht, Zeichen gesetzt. Am Abend steht der erste musikalische Leckerbissen auf dem Programm: ein exklusives Sonderkonzert des „Orchestra Sinfonica e Coro Sinfonico di Milano Giuseppe Verdi“ im 1999 eröffneten „Auditorium Verdi“. Sie hören Verdis Ouvertüre aus La Forza del Destino („Die Macht des Schicksals“) sowie - anlässlich des Jubiläumsjahres - das Klavierkonzert No. 5 Op. 73 und das Sinfoniekonzert No. 7 Op. 92 von Ludwig van Beethoven (Eintrittskarten Kategorie 4 im Reisepreis enthalten, andere Kategorien gegen Aufpreis).

3. Tag: Wahlprogramm & Scala

Haben Sie Leonardos „Abendmahl“ schon im Original gesehen? Im Kloster Santa Maria delle Grazie haben Sie die Gelegenheit dazu. Oder Sie besuchen die berühmte Gemäldegalerie Brera mit Meisterwerken von Raffael und Mantegna. Oder Sie buchen eines unserer spannenden Zusatzprogramme:

Cremona

Das Herz der charmanten mittelalterlichen Stadt schlägt auf der Piazza del Comune mit herrlichen Gebäuden aus dem 13. und 14. Jahrhundert, dem Dom, dem Baptisterium, dem 110 Meter hohen Campanile - und mit einladenden Cafés. Namen wie Stradivari, Amati und Guarneri machten die Stadt berühmt. In einer Geigenbauer-Werkstatt hören Sie von Tradition und Gegenwart des edlen Handwerks (Aufpreis € 29,- inklusive geführter Stadtbesichtigung, Mindestteilnehmerzahl 10 Personen).

Mailand & Mode

Ein Höhepunkt für die Damen könnte ein geführter Bummel durch das „Goldene Dreieck“ sein. Im eleganten Modeviertel rund um die Via Montenapoleone haben die weltberühmten Topdesigner wie z. B. Gucci oder Versace ihre imposanten Showrooms. Dazu gehört auch ein Aperitif in der Bar des Armani-Stores (Aufpreis € 35,-, Mindestteilnehmerzahl 10 Personen).

Nach einem weiteren gemeinsamen Abendessen erwartet uns der Höhepunkt dieser Reise: eine Aufführung im legendären Teatro alla Scala mit seiner einzigartigen neoklassizistischen Innenarchitektur. Sie sehen und hören Giuseppe Verdis Drama „Il Trovatore“, ein Meisterwerk über Liebe, Leidenschaft und Rache (Eintrittskarten Kategorie 4 im Reisepreis enthalten, andere Kategorien gegen Aufpreis).

4. Tag: Ciao Milano

Schade - Ihr Besuch in der „heimlichen, unheimlichen Hauptstadt“ Italiens geht zu Ende. Sicher haben Sie schicke Souvenirs für die Lieben daheim im Gepäck...

Teatro alla Scala

Aufgrund der Bauweise der Mailänder Scala ist die Bühne nicht von allen Plätzen optimal einsehbar. Bei der Renovierung des Hauses 2003/2004 wurden die Zwischenwände nicht entfernt, dadurch sind die Logen recht klein geblieben. Um den Gästen eine gewisse Bewegungsfreiheit einzuräumen, sind die zweiten und dritten Sitzreihen der Logen mit Hockern ausgestattet. Dies findet man so in mehreren klassischen italienischen Theatern bzw. Opernhäusern.

Bitte beachten Sie auch, dass die Beschaffung von Eintrittskarten für die Mailänder Scala mit einem erheblichen Aufwand, Risiko und damit auch hohen Kosten verbunden ist. Aufgedruckte Kartenpreise verstehen sich immer zzgl. Vorverkaufsgebühren und Kosten für die Besorgung der Eintrittskarten, (z. B. über Agenturen), deren Höhe sich nach dem Marktwert der jeweiligen Aufführung richtet. Der Marktwert kann teilweise ein Mehrfaches des aufgedruckten Kartenpreises betragen.

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Schweiz finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Italien finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im Bus von IDEAL inklusive Sektfrühstück an Bord
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten Hotel im Zentrum von Mailand
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menu im Hotel am Anreisetag
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menu in einer Trattoria am 3. Reisetag
  • geführte Stadtbesichtigung in Mailand
  • 1 x Eintrittskarte der Kategorie 3 für das Konzert im Auditorium Verdi am 2. Reisetag
  • 1 x Eintrittskarte der Kategorie 4 für die Aufführung Il Trovatore im Teatro alla Scala am 3. Reisetag
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • „Citytax“ der Stadt Mailand in Höhe von € 15,- pro Person
  • 3 IDEAL-Treuepunkte
Termine und Preise
4-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
04.03.2020 - 07.03.2020*
Frühbucherpreis bis 31.10.19 (-> danach € 50,- mehr)
DZ€ 849,-
04.03.2020 - 07.03.2020*
Frühbucherpreis bis 31.10.19 (-> danach € 50,- mehr)
EZ€ 1049,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Aufpreis Konzertkarte Kategorie 2€ 45,-
Aufpreis Konzertkarte Kategorie 1€ 85,-
Aufpreis Opernkarte Kategorie 1€ 250,-
Ausflug Cremona inklusive Stadtführung€ 29,-
„Damenprogramm“ Mailand & Mode inklusive Aperitif€ 35,-
Reise-Rücktrittsversicherung (ab)€ 25,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 12,-
BITTE BEACHTEN SIE!
* Frühzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich und nur direkt bei IDEAL REISEN möglich! Mitte Dezember 2019 müssen wir bis dahin nicht gebuchte Opernkarten in den freien Verkauf zurückgeben!
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Lachende Frau vor dem Mailänder Dom
Lachende Frau vor dem Mailänder Dom
Soloviova Liudmyla - AdobeStock
EasyBUS
La Scala - Zuschauerraum
La Scala - Zuschauerraum
Brescia e Amisano
Teatro alla Scala
Galleria Vittorio Emanuele II in Mailand
Galleria Vittorio Emanuele II in Mailand
Figurniy Sergey - Fotolia
Easy-BUS
Kathedrale von Cremona mit Marktplatz
Kathedrale von Cremona mit Marktplatz
JFL Photography - Fotolia
Easy-BUS
Cremona - Statue Stradivari
Cremona - Statue Stradivari
gennaro coretti - Fotolia
Easy-BUS
Mailand - Galleria Vittorio Emanuele
Mailand - Galleria Vittorio Emanuele
Carlo Silva
E.R.S.A.F.
Der Naviglio Grande in Mailand
Der Naviglio Grande in Mailand
faber121 - Fotolia
Easy-BUS
Mailander Dom bei Nacht
Mailander Dom bei Nacht
TTstudio - Fotolia
Easy-BUS
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2019 bestellen oder blättern
Sommer 2019

bestellen

blättern

Jubiläumskatalog 2019 bestellen
Jubiläumskatalog 2019

bestellen

blättern

Winter Katalog 2019/2020 bestellen oder blättern
Winter 2019/2020

bestellen

blättern