Busreise | Deutschland | Urlaub pur & Wellness

Festtage in Miesbach / Oberbayern

Weihnachten & Silvester im Alpenvorland

11 Tage
ab € 1960,-

pro Person im Doppelzimmer

Der charmante Ort Miesbach liegt im Herzen von Oberbayern zwischen Tegernsee und Schliersee und konnte sich bis heute eine gelungene Mischung aus intakter Natur, bayerischer Lebensart und bodenständiger Tradition bewahren. Eingebettet in eine zauberhafte Voralpenlandschaft mit eindrucksvollem Panorama ist Miesbach ein IDEALer Ausgangsort für herrliche Ausflüge in die umliegende Bergwelt. Ein festliches Programm mit kleinen Überraschungen komplettiert diese Feiertagsreise.

Höhepunkte!

  • herrliche Ausflüge durch Bilderbuchlandschaften
  • Tegernsee, Schliersee & Königssee
  • Augsburg, München & Berchtesgaden
  • Chiemsee & Achensee, Walchensee & Kochelsee
  • Kufstein & Rottach-Egern
Reiseverlauf

1. Tag: Fuggerstadt Augsburg

Heute früh geht’s los - wie bei IDEAL üblich beginnt Ihre Reise stressfrei an Ihrer Haustür. Im oder Bus fahren wir bequem und umweltschonend vorbei an Ulm nach Augsburg. Die Renaissance-Baukunst des Rathauses und des Perlachturms bilden seit über 500 Jahren eine einzigartige Kulisse für den Augsburger Christkindlesmarkt, der ursprünglich Lebkuchenmarkt hieß und zu den ältesten Deutschlands zählt. Nachmittags Weiterreise nach Miesbach. Hier am Fuße der Alpen erwartet uns ein Stück Bilderbuch-Bayern. Check-in und gemeinsames Abendessen im Hotel Bayerischer Hof.

2. Tag: Bad Tölz - Stadtführung & Weihnachtsmarkt

Am Vormittag steht ein geführter Stadtrundgang durch Bad Tölz auf unserem Programm. Die Marktstraße verdankt ihre heutige Erscheinung vor allem dem Münchner Architekten und Heimatpfleger Gabriel von Seidl. Die Fassaden der großen Giebelhäuser aus dem 18. Jahrhundert, die den oberbayerischen Bauernhäusern nachempfunden sind, wurden vielfach mit Lüftlmalerei versehen. Hervorragendes Beispiel ist das ehemalige Rathaus (heute Stadtmuseum). Durch die Einrichtung einer Fußgängerzone mit neuer Natursteinpflasterung nach altem Vorbild hat diese platzartige Straße an Schönheit gewonnen. Die Führung klingt am schönsten altbayrischen Weihnachtsmarkt im ganzen Oberland aus, wo noch Zeit zum Bummeln oder für einen Glühwein bleibt. Später erwartet uns im Hotel ein festliches Heiligabendbuffet.

3. Tag: Tegernsee & Schliersee

Unser erstes Tagesziel ist heute Wildbad Kreuth - der Ort wurde durch das Kloster Tegernsee als Heilbad genutzt und zog im 19. und frühen 20. Jahrhundert prominente Gäste an. Von hier aus geht’s dann an den Tegernsee. Wer ihn einmal besucht hat weiß, warum an seinen Ufern so viele Prominente wohnen. Mit dieser Bilderbuchlandschaft hat es der Liebe Gott besonders gut gemeint. In den Ortschaften rund um den See findet man tolle Geschäfte, Restaurants und Cafés. Im Ort Tegernsee legen wir eine Mittagspause ein - wie wär’s mit einer Stärkung im Herzoglichen Bräustüberl? Anschließend erkunden wir den benachbarten Schliersee, der mit seinem kristallklaren Wasser - eingebettet in eine herrliche, noch unverfälschte Gebirgslandschaft - tolle Fotomotive bietet.

4. Tag: Berchtesgaden & Königssee

Vorbei am „bayerischen Meer“, dem Chiemsee, erreichen wir das Berchtesgadener Land. Die namensgebende Marktgemeinde Berchtesgaden ist von über 900 Jahren Geschichte geprägt. Auf einer Tour durch den historischen Ortskern erhalten wir beeindruckende Ein- und Ausblicke mit vielen Informationen zur Vergangenheit und Gegenwart. Nach der Mittagspause erwartet uns die Perle der Alpen! Wie ein Fjord von Bergwänden gesäumt - der sauberste See Deutschlands ist mit 192 Metern auch der tiefste Bayerns und zieht jeden in seinen Bann. Eingebettet in das Tal zwischen Watzmann, Jenner und Hagengebirge liegt der Königssee da, in seinem smaragdgrünen Wasser tummeln sich seltene Fischarten. Wir schlendern am Ufer des Sees entlang zum Malerwinkel oder unternehmen eine Bootsfahrt zur berühmten Wallfahrtskirche St. Bartholomä (Extrakosten vor Ort zahlbar). Über weltbekannte Wintersportorte wie Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl geht es auf schönster Strecke zurück nach Miesbach.

5. Tag: Metropole München

Heute statten wir der weiß-blauen Landeshauptstadt einen Besuch ab. Mit einer örtlichen Reiseleitung unternehmen wir eine Stadtrundfahrt mit verschiedenen Fotostopps und Ausstiegen. Freuen Sie sich auf die schönsten Sehenswürdigkeiten wie den Königsplatz mit den drei Tempelbauten im antiken griechischen Baustil, die Pinakotheken, die Theatinerkirche am Odeonsplatz, das Nationaltheater, die Neue Residenz der bayerischen Kurfürsten und Könige, die Prinzregentenstraße mit dem Haus der Kunst, dem Bayerischen Nationalmuseum und dem Friedensengel, die elegante Maximilianstraße mit dem Maximilianeum (Parlament), die Ludwigstraße (Prachtstraße von König Ludwig I.) mit der Ludwigskirche und dem Siegestor. Anschließend Freizeit zum Bummel in eigener Regie.

6. Tag: Ein freier Tag in Miesbach

Ganz entspannt könnten Sie die Einrichtungen des Hotels nutzen oder ihren Urlaubsort erkunden. Der beschauliche Marktflecken Miesbach, dessen Wurzeln im Mittelalter liegen, hat seine Ursprünglichkeit bewahrt und gilt bis heute als Inbegriff einer oberbayerischen Kleinstadt: hier gibt es enge, verwinkelte Gassen, behäbige Bürgerhäuser, einen schönen Marktplatz mit prächtigem Maibaum und echte „boarische Gemütlichkeit“.

7. Tag: Rund um den Chiemsee

Das heutige Ausflugsprogramm führt uns ans „bayerische Meer“, den Chiemsee. Drumherum entdecken wir hübsche und verträumte Orte mit interessanten Sehenswürdigkeiten. Natürlich darf eine Schifffahrt nicht fehlen. Von Prien aus schippern wir in etwa 20 Minuten auf die Herreninsel. Vom Anleger aus erreichen wir in etwa 15 Minuten das Schloss Herrenchiemsee. Es wurde vom „Märchenkönig“ Ludwig II., der sich auch schon mit seinem Märchenschloss Neuschwanstein verewigte, als kleines Pendant zum französischen Königshof in Versailles ersonnen und in den Jahren 1878 - 1885 erbaut.

8. Tag: Tirol mit Kufstein & Achensee

Heute zieht es uns ins Nachbarland Österreich. Im schönen Tirol besuchen wir unter anderem die oft besungene „Perle am Inn“: Kufstein mit seinem Wahrzeichen, der bekannten Festung. Weiter geht’s durchs Inntal und über die Kanzelkehre. Kurz hinter Maurach taucht er auf: majestätisch ruht Tirols größter und schönster Bergsee in 940 Metern Höhe zwischen Rofan- und Karwendelgebirge. In Pertisau haben wir Gelegenheit zu einem Spaziergang am See, bevor wir über den Achenpass nach Miesbach zurückfahren.

9. Tag: Walchensee, Kochelsee & Sylvensteinsee

Am letzten Tag des alten Jahres starten wir zu einer Seenrundfahrt durch die winterliche Voralpenlandschaft. Über Benediktbeuern geht’s zum Kochelsee und Walchensee. Der Kochelsee entstand während der letzten Eiszeit und verlandet seitdem langsam, im nördlichen Bereich befindet sich deshalb ein ausgedehntes Hochmoor. Der Walchensee ist einer der größten Alpenseen Deutschlands, er liegt auf 800 Metern Höhe und ist bis zu 190 Meter tief. Sein Wasser hat Trinkwasserqualität. Der Sylvensteinsee schließlich wurde in den 1950er Jahren auf etwa 750 Metern Seehöhe zum Hochwasserschutz im Isartal angelegt. Durch die langgezogene Form und die wilde Landschaft am Eingang zum Naturschutzgebiet Alpenpark Karwendel wirkt auch er wie ein Fjord. Nach der Rückkehr ins Hotel können wir uns in aller Ruhe auf die „Nacht der Nächte“ vorbereiten. Mit einem festlichen Buffet, Musik, Tanz und Mitternachtsimbiss begrüßen wir das Neue Jahr 2022!

10. Tag: Kulturführung Rottach-Egern

Nach einem späten Frühstück fahren wir gemütlich an den Tegernsee nach Rottach-Egern. Mondän und gleichzeitig traditionell bayerisch liegt die Stadt in der Egerer Bucht direkt am Fuße des Wallbergs. „Sehen und gesehen werden“ heißt es hier im bekannten Domizil der „Reichen und Schönen“. Teure Hotels und eine gehobene gastronomische Vielfalt machen den Ort zum beliebten Touristenziel. Bei einer Kulturführung lernen wir den Ort näher kennen.

11. Tag: Abschied vom Alpenland

Schade, unsere Festtagsreise geht schon zu Ende. Heute reisen wir vorbei an München und Nürnberg nach Hause zurück. Doch viele schöne Urlaubserinnerungen nehmen wir mit.

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im oder Bus von IDEAL
  • 10 x Übernachtung mit Frühstück vom reichhaltigen Buffet im Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach
  • 8 x Abendessen als 3-Gang-Menu oder Buffet
  • 1 x festliches Heiligabendbuffet am 24.12.2021
  • 1 x Silvesterfeier im Hotel mit Willkommensgetränk, festlichem Buffet, Musik, Tanz und Mitternachtsimbiss
  • Ausflug Bad Tölz mit geführtem Rundgang und Weihnachtsmarktbesuch
  • Rundfahrt Berchtesgaden & Königssee mit örtlicher Reiseleitung
  • Oberbayerische Seenrundfahrt Tegernsee & Schliersee mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug München mit geführter Stadtrundfahrt
  • Ausflug Chiemsee mit örtlicher Reiseleitung & Schifffahrt zur Herreninsel
  • Tirol-Rundfahrt Kufstein & Achensee mit örtlicher Reiseleitung
  • Seenrundfahrt Kochelsee, Walchensee & Sylvensteinsee mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Rottach-Egern mit geführtem Rundgang
  • Nutzung von Sauna, Dampfbad & Fitnessbereich im Hotel
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • 4 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach

  • Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach
    Aussenansicht
    www.bayerischerhof-online.de

  • Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach
    Zimmerbeispiel
    www.bayerischerhof-online.de

  • Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach
    Restaurant Da Vinci
    www.bayerischerhof-online.de

  • Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach
    Restaurant Spitzweg
    www.bayerischerhof-online.de

  • Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach
    Hotelbar Hemingway
    www.bayerischerhof-online.de

  • Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach
    Sauna
    www.bayerischerhof-online.de

Ihr Festtagsdomizil der Kategorie liegt zwischen Schliersee, Tegernsee und Wendelstein in einer herrlichen Voralpenlandschaft ca. 1 Kilometer vom Zentrum Miesbachs entfernt, mit Blick auf ein eindrucksvolles Bergpanorama. Zur Ausstattung gehören komfortable, gemütliche Doppel- und Zweibettzimmer, Restaurant, eine Bar und ein Bistro sowie ein Freizeit- und Erholungsbereich mit verschiedenen Saunen, Infrarotkabinen, Solarium und Relaxzone. Im baulich angegliederten Sportpark finden Sie einen Fitnessbereich, Squash- & Tennisplätze (teilweise gegen Gebühr).

www.bayerischerhof-online.de

 
Termine und Preise
11-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
23.12.2021 - 02.01.2022
Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach
DZ€ 1960,-
23.12.2021 - 02.01.2022
Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach
DZ zur Einzelnutzung€ 2310,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
BusTravel Reiserücktritt plus (ohne Selbstbehalt)€ 64,90
Covid-19 Protect - Zusatzschutz (nur in Verbindung mit BusTravel Reiserücktritt plus oder BusTravel Global plus - Versicherungspaket!) ab€ 11,80
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 30,-
BITTE BEACHTEN SIE!
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen - es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn!
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Ruhpolding, typ. Bauernhaus im Winter
Ruhpolding, typ. Bauernhaus im Winter
-
Ruhpolding Tourismus GmbH
Augsburger Christkindlesmarkt
Augsburger Christkindlesmarkt
-
Regio Augsburg Touristik GmbH
Inzell im Winter
Inzell im Winter
Inzeller Touristik GmbH
Inzeller Touristik GmbH
Idyllische Winterlandschaft im Berchtesgadener Land
Idyllische Winterlandschaft im Berchtesgadener Land
JFL Photography - Fotolia
Easy-BUS
Winter Schloss Tegernsee
Winter Schloss Tegernsee
Peter Eckert
Easy-BUS
Winter am Schliersee
Winter am Schliersee
Peter Eckert
Easy-BUS
Bad Tölz im Winter
Bad Tölz im Winter
fottoo - AdobeStock
EasyBUS
Chiemsee
Chiemsee
Peter Jobst - Fotolia
Easy-BUS
Festung Kufstein im Winter
Festung Kufstein im Winter
-
Ferienland Kufstein
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2021 bestellen oder blättern
Sommer 2021

bestellen

blättern

Winter Katalog 2021/2022 bestellen oder blättern
Winter 2021/2022

bestellen

blättern