Busreise | Skandinavien | Erleben und Entdecken

Busreise Nordkap & Lofoten

Traumreise ins Reich der Mitternachtssonne

17 Tage
ab € 3399,-

pro Person im Doppelzimmer

Vergessen Sie das Gewöhnliche, erleben Sie mit uns das Besondere! Wir führen Sie zu den Schätzen Skandinaviens, zu vier nordischen Metropolen und spektakulären Naturschauspielen. Zum Auftakt: Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen, die lieblichen Ebenen Schwedens und das königliche Stockholm. Dann Finnland, mit der lebhaften Metropole Helsinki, seinen Seen und unermesslich weiten Wäldern. Die urwüchsige Landschaft Norwegens: karge Tundra und einsame Fjells, tiefe Fjorde, malerische Täler und gletscherbedeckte Berge. Höhepunkte: der Nordkapfelsen und die zauberhafte Inselwelt der Lofoten. Zum Abschluss Oslo, die „Hauptstadt im Grünen“, und die komfortable Seereise mit der Luxusfähre der ColorLine.

Bitte beachten Sie beim Vergleich mit Wettbewerbsangeboten, dass neben vielen außergewöhnlichen Zusatzleistungen zwei geruhsame Passagen in komfortablen Außenkabinen an Bord der besten Fährschiffe inkludiert sind, die zwar den Reisepreis erhöhen, Ihnen dafür jedoch viele Kilometer Fahrt auf dem Landweg ersparen. Willkommen im Norden!

Höhepunkte!

  • Skandinavien wirklich erleben – nicht nur „durchrasen“ oder daran „entlang schippern“
  • Führungen in Kopenhagen, Stockholm, Helsinki, Tromsø, Trondheim & Oslo
  • Besuch einer Huskyfarm
  • Bootsfahrt durch den spektakulären Trollfjord
  • zwei Übernachtungen in rustikalen „rorbuer“ (traditionellen Fischerhütten)
  • Lofotenrundfahrt mit ausgezeichnetem Reiseleiter
  • Reichsstraße 17 entlang der Helgelandsküste
  • zwei eindrucksvolle Fährüberfahrten mit Übernachtung an Bord in Außenkabinen
Reiseverlauf

1. Tag: Die Schöne im Norden

Endlich geht’s los: über die Inseln Fehmarn, Lolland und Falster reisen Sie nach Seeland und in die bezaubernde dänische Metropole Kopenhagen. Stationen der Stadtrundfahrt sind das ehemalige Hafenviertel Nyhavn, Schloss Christiansborg, die Königsresidenz Amalienborg und natürlich die kleine Meerjungfrau. Abends lockt der berühmte Vergnügungspark Tivoli…

2. Tag: Kindheitserinnerungen in Südschweden

Über den Öresund gelangen Sie nach Schweden, durch Småland - Heimat von Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga - und entlang des riesigen Vätternsees erreichen Sie am Nachmittag die phantastisch gelegene Hauptstadt Stockholm. Sie wohnen im Zentrum und haben bestimmt noch Lust auf einen abendlichen Stadtbummel.

3. Tag: Venedig des Nordens

Erbaut auf 14 Inseln, in traumhafter Lage zwischen Mälaren- und Ostsee, wird Stockholm Sie faszinieren. Höhepunkte der Besichtigungstour sind die Altstadt Gamla Stan und das Königliche Schloss. Anschließend Freizeit bis zur Einschiffung auf ein Luxusfährschiff der Silja Line, das Sie durch die atemberaubend schöne Schärenwelt nach Helsinki bringt. Skandinavisches Abendbuffet und Übernachtung an Bord in Außenkabinen.

4. Tag: Finnlands Hauptstadt

Helsinki - Tochter der Ostsee, wunderschön gelegener kultureller Mittelpunkt Finnlands. Unsere Stadtführerin zeigt Ihnen Interessantes und Kurioses, den Dom und die imposante Felsenkirche. Nach einem Bummel über die Esplanade oder den bunten Markt mit der „Kaupa-Halli“ geht’s weiter über das Wintersportzentrum Lahti nach Jyväskylä am Päijänne-See.

5. Tag: Land der 1000 Seen

Impressionen in Blau und Grün - die eindrucksvolle Tagesetappe führt durch einsame karelische Wälder und die Weiten einer unberührten Natur. Bei Oulu erreichen Sie den bottnischen Meerbusen, entlang der Küste und dem Fluss Kemijokki fahren Sie nach Rovaniemi, Zentrum Finnisch-Lapplands, wo Sie übernachten.

6. Tag: Finnisch-Lappland

Sie überqueren den Polarkreis - willkommen im Land der Mitternachtssonne! Hier finden Sie auch das Postamt des Weihnachtsmannes und seine Werkstatt. Weiter nördlich, in Sodankylä, steht Lapplands älteste Holzkirche. Der Inari-See hat mehr als 3000 Inseln und ist der Heilige See der Sami (so nennt man die „Lappen“ in der Landessprache). Sie besuchen eine Huskyfarm, sind zum Kaffee zu Gast bei einer Samenfamilie und hören von Aufzucht und Training der blauäugigen Vierbeiner. Durch karge Tundra weiter zur norwegischen Grenze und nach Karasjok zur Übernachtung.

7. Tag: Ans „Ende der Welt“

Die Finnmark ist Norwegens größte und nördlichste Provinz. 76.000 Menschen, also 2% der norwegischen Bevölkerung, teilen sich 15% der Fläche des Landes. Das Sapmi-Zentrum in Karasjok informiert über die Lebensweise der Sami, dazu gibt es „joik“ (samischen Gesang) und Kaffee. Hochebenen, fischreiche Flüsse, Fjorde - schließlich erreichen Sie die Nordkapinsel Mægerøya und deren Hauptort Honningsvåg. Nach dem Abendessen im Hotel Ausflug zur berühmten Nordkapklippe, die 300 Meter steil aus dem Meer ragt. Wir sind hier zwar sicher nicht allein - um uns herum wird es dennoch ganz still. Wenn das geheimnisvolle Licht der Mitternachtssonne den Himmel über dem Meer orange färbt, verschlägt es jedem die Sprache!

8. Tag: Hammerfest & Walfischbucht

Am Vormittag besuchen Sie Hammerfest, die nördlichste Stadt auf dem europäischen Festland. Hier erinnert der Meridianstein an die erste exakte Vermessung der Erdkugel. Vielleicht werden Sie ja auch Mitglied im Eisbärenclub? Karges Fjell, Birken- und lichte Kiefernwälder begleiten uns nach Alta in der Walfischbucht, bekannt für seine über 6000 Jahre alten Felszeichnungen. Dann das Kvænangsfjell, ein 400 Meter hohes, direkt über dem Meer liegendes Bergplateau. Unvergesslich bleiben die Panoramablicke von hier aus auf die zauberhafte Küstenlandschaft oder die Lyngenalpen, eines der schönsten Gebirge Skandinaviens. Inmitten dieser traumhaften Natur übernachten Sie in einem etwas einfacheren Hotel.

9. Tag: „Paris des Nordens“

Auf wild zerklüfteten Küstenstraßen, mit phantastischen Blicken auf Fjorde und Gletscher, vorbei an Fischerhäfen und alten Handelsplätzen erreichen wir nach zwei kurzen Fährüberfahrten Tromsø. Die lebhafte Stadt bietet die nördlichste Universität und die nördlichste Brauerei der Welt, die Eismeerkathedrale und die Aussicht vom Storsteinen, den man per Seilbahn erreicht. Tromsø gilt als „Tor zum Eismeer“, berühmte Polarforscher wie Nansen und Amundsen starteten hier ihre Expeditionen. Sie übernachten im Zentrum.

10. Tag: Inselhüpfen

Am Balsfjord entlang, durch schöne Gebirgslandschaften, vorbei am Ofotfjord und über die Tjelsundbrücke geht’s auf Norwegens größte Insel Hinnøya. Sie sehen den schmalen Raftsund, der das Inselreich der Vesterålen von den Lofoten trennt. Die weitere Strecke zählt zu den Nationalen Touristenrouten: steil aufragende Berge, offene See, weiße Strände und pittoreske Fischerdörfer – nachmittags erreichen wir Svolvær, den Hauptort der wild gezackten Inselgruppe der Lofoten! Von hier aus starten wir zu einem atemberaubenden Bootsausflug über den Raftsund. Im schmalen Trollfjord können Sie die Felswände fast mit bloßen Händen berühren. Aber seien Sie vorsichtig, denn Sie möchten ja nicht die Trolle aufwecken... Zwei Übernachtungen im alten Fischerdorf Mortsund in rustikalen „rorbuer“ direkt am Meer!

11. Tag: Traumwelt Lofoten

Ein Tag auf den Lofoten - ergreifend schöne Wunderwelt des Nordens! Steile Felswände, überwältigende Bergszenerien, atemberaubende Panoramastraßen - und quasi überall das Meer. Unser einheimischer Reiseleiter zeigt Ihnen malerische alte Fischerdörfer, idyllische Buchten und spektakuläre Aussichtspunkte - so etwas haben weder Sie noch Ihre Kamera je gesehen! Erklimmen Sie am Abend nochmals die Hügel und genießen Sie das wundervolle Licht der Mitternachtssonne - ein Platz zum Träumen.

12. Tag: Südliche Lofoten & Bodø

Am Vormittag entdecken Sie auf den südlichen Lofoten-Inseln beispielsweise das UNESCO-geschützte, pittoreske Fischerdorf Nusfjord, herrliche Strände und den idyllischen Ort Reine. Mit dem Museumsdorf Å und seinen vielen rotgetünchten Häusern erleben Sie zum Abschluss das schönste Ende dieser (Insel-)Welt, bevor Sie am Nachmittag per Fähre über den Vestfjord zurück aufs Festland fahren. Sie übernachten in Bodø.

13. Tag: Berge, Gletscher & Küsten

Sie sehen den Saltstraumen, den stärksten Gezeitenstrom der Welt - unvorstellbare 400 Millionen m³ Wasser drängeln sich zwischen Ebbe und Flut durch die nur 150 Meter breite Enge - und überqueren am Saltfjell wieder den Polarkreis. Weiter geht’s auf der berühmten Straße Rv 17 entlang der Helgelandsküste durch eine traumhaft schöne, unglaublich zerklüftete Fjord- und Berglandschaft. Sie passieren Sandnessjøen, sehen die Bergkette „Sieben Schwestern“ und erreichen nach zwei weiteren Fährüberfahrten das Tagesziel Brønnøysund.

14. Tag: Fjorde, Flüsse, Fjells

Lachsreiche Flüsse, freundliche Städtchen und natürlich Fjorde und Fjells säumen den Weg nach Trondheim - der drittgrößte Ort Norwegens war über 1000 Jahre lang auch Hauptstadt und besitzt noch etliche alte Holzhäuser aus dem 18. Jahrhundert. Wahrzeichen ist der berühmte Nidarosdom - hier sind 9 norwegische Könige gekrönt worden. Sie übernachten zentral in der Nähe des Hafens.

15. Tag: Dovrefjell und Mjøsa

Eindrucksvolles Dovrefjell - bis zu 2200 Meter hoch, vielleicht sehen Sie sogar Moschusochsen! Durchs bäuerliche Gudbrandsdal nach Lillehammer, weltbekannt seit Olympia 1994. Entlang der Mjøsa, Norwegens größtem See, in die Metropole Oslo. Vom Holmenkollen mit der berühmten Skisprungschanze genießen Sie zunächst den Blick über Stadt und Umgebung. Ihr Hotel liegt im Herzen Oslos.

16. Tag: Hauptstadt Oslo

Königliches Schloss und Rathaus, berühmte Skulpturen im Frognerpark oder die Museumsinsel Bygdøy - Stationen der Stadtrundfahrt. Dann heißt es Abschied nehmen von Skandinavien - im Hafen wartet eines der beiden derzeit größten Kreuzfährschiffe der Welt auf Sie, die M/S Color Magic, zur fast 20stündigen Seereise nach Kiel. Genießen Sie die wunderschöne Fahrt durch den Oslofjord und das opulente skandinavische Schlemmerbuffet. Sie übernachten in komfortablen Außenkabinen.

17. Tag: Kieler Bucht

Durch die Inselwelt Dänemarks erreichen Sie Kiel - schade, die Reise geht zu Ende. Doch die Erinnerung bleibt…

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Dänemark finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Schweden finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Finnland finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Norwegen finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Rundreise im Bus von IDEAL mit Reisebegleitung & Bordservice
  • 2 x Übernachtung an Bord moderner Fährschiffe in Außenkabinen mit Dusche und WC (Stockholm → Helsinki & Oslo → Kiel)
  • 12 x Übernachtung in ausgesuchten Hotels in guter Lage
  • 2 x Übernachtung in traditionellen „rorbuer“
  • 16 x Frühstücksbuffet
  • 16 x Abendessen als 3-Gang-Menu oder Buffet
  • Besuch einer Huskyfarm
  • Besuch des Sapmi-Freilichtmuseums
  • Nordkapsteuer und Eintritt in die Nordkaphalle
  • offizielles Nordkapdiplom
  • sämtliche Fährüberfahrten innerhalb Norwegens
  • Bootsfahrt durch den spektakulären Trollfjord
  • örtliche Reiseleitung während der Lofotenrundfahrt
  • geführte Stadtbesichtigungen in Kopenhagen, Stockholm, Helsinki, Tromsø, Trondheim & Oslo
  • 1 Reiseführer pro gebuchtem Zimmer
  • 6 IDEAL-Treuepunkte
Termine und Preise
17-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
13.07.2019 - 29.07.2019
DZ€ 3399,-
13.07.2019 - 29.07.2019
EZ€ 4399,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Reise-Rücktrittsversicherung (ab)€ 112,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 51,-
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Kleine Meerjungfrau in Kopenhagen
Kleine Meerjungfrau in Kopenhagen
Peter Eckert
Easy-BUS
Stockholm
Stockholm
Mikael Damkier - Fotolia
Easy-Bus
Schafe entlang der Straße in Norwegen
Schafe entlang der Straße in Norwegen
Lukasz Janyst - Fotolia
Easy-BUS
Alter Hafen in Helsinki
Alter Hafen in Helsinki
Oleksiy Mark - Fotolia
Easy-BUS
Lofoten
Lofoten
Galyna Andrushko - Fotolia
Easy-BUS
Trondheim
Trondheim
Nikolai Sorokin - Fotolia
Easy-BUS
Rathaus von Oslo
Rathaus von Oslo
A.Jedynak - Fotolia
Easy-BUS
Nordkap bei Mitternachtssonne
Nordkap bei Mitternachtssonne
MyWorld - Fotolia
Easy-BUS
Reiseroute
Reiseroute
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2019 bestellen oder blättern
Sommer 2019

bestellen

blättern

Winter Katalog 2018/2019 bestellen oder blättern
Winter 2018/2019

bestellen

blättern