Busreise | Frankreich | Erleben und Entdecken

Busreise Frühling in der Normandie

Meeresluft & Apfelduft

5 Tage
ab € 799,-

pro Person im Doppelzimmer

Schon der Reisename kitzelt den Gaumen, oder? Die Normandie, oft auch als „Garten am Meer“ bezeichnet, bezaubert mit ihrer kontrastreichen Landschaft und Kultur, mit Köstlichkeiten aus Käsereien und Brennereien, mit Städten wie Rouen oder Caen, mit idyllischen Fachwerkdörfern und malerischen Fischerstädtchen. Gerade zu unserer Reisezeit – der Zeit der Apfelblüte – geht ein besonderer Zauber von dieser Region aus. Millionenfach verströmen zartrosa Blüten einen süßen Duft. So reifen fast 100 verschiedene Apfelsorten heran, aus denen die zwei bekanntesten Produkte der Normandie entstehen: Cidre und Calvados!

Höhepunkte!

  • Hafenstädtchen Honfleur – maritime Perle der Normandie
  • Altstädte von Rouen und Caen
  • pittoreske Klippen der Alabasterküste
  • rosafarbene Apfelblüten & saftig grüne Weiden
Reiseverlauf

1. Tag: Es gibt ein Leben vor dem Tod

So lautet eine der unumstößlichsten Lebensweisheiten der Normannen. Die Grundlagen dieses Zitats wollen wir während dieser Reise kennenlernen. Bienvenue en France - wir wohnen ganz zentral in Le Havre, Frankreichs zweitgrößter Hafenstadt an der Mündung der Seine in den Ärmelkanal. Beim gemeinsamen Abendessen in einem Restaurant lernen Sie Ihre Mitreisenden näher kennen.

2. Tag: Pays d’Auge - Land der 3 C’s

Heute entdecken wir die Heimat von Camembert, Cidre und Calvados. Wir beginnen mit dem Besuch auf einem Ziegenhof und der Verkostung von charaktervollem Käse. Im Anschluss entdecken wir die Calvados-Destillerie Château du Breuil und probieren den leckeren Apfelschnaps. Eine traditionsreiche Käserei erwartet uns in Livarot, natürlich ebenfalls mit Kostprobe und einem Glas Cidre. Zu den beeindruckendsten Adelssitzen der Normandie zählt ohne Zweifel das Château de Vendeuvre mit seinen barocken Wasserspielen im Schlosspark und einer ungewöhnlichen Sammlung von Miniaturmöbeln, das wir zum Abschluss des Tages besuchen.

3. Tag: Die Côte Fleurie

Caen, die von Wilhelm dem Eroberer gegründete Hauptstadt des Departements, präsentiert sich stolz mit Fachwerkhäusern, Kirchen und Klöstern, mit lebhaften Plätzen und einladenden Fußgängerzonen. Weiter geht’s entlang der „Blumenküste“ Côte Fleurie mit den einstigen Fischerdörfern Deauville und Trouville, heute mondäne Seebäder. Zum Abschluss dann Honfleur, das schönste Hafenstädtchen der Normandie. Hier sitzen Sie noch, die wettergegerbten Fischer mit ihren Baskenmützen, Netze flickend, auf Holzkisten voller Jakobsmuscheln oder Austern. In einer traditionellen Brasserie nehmen wir unser Abendessen ein.

4. Tag: Kreideklippen & Hochgotik

Zunächst führt uns der Weg entlang der „Alabasterküste“ zu den imposanten Kreideklippen von Étretat, die schon Maler wie Monet, Boudin und Delacroix inspirierten. Oberhalb liegen die zauberhaften Jardins d’Étretat, ein magischer Ort mit tollem Blick auf die berühmte Felsnadel Aiguille. Im Seebad Fécamp brauten einst Mönche einen berühmten Likör: Bénédictine... Durch die Bilderbuchlandschaften der Haute Normandie weiter nach Rouen, Hauptstadt der Region. Eindrucksvoll die gotische Kathedrale, über 30 Mal von Claude Monet in Bildern verewigt, der Uhrturm und die fachwerkbestandene Place du Vieux Marché („Alter Markt“), die die Erinnerung an die Verbrennung der Jeanne d’Arc wach hält.

5. Tag: Zurück in die Heimat

mit einer Prise Meeresluft und dem Gedanken an Apfelduft. Und sicherlich allerlei köstlichen Souvenirs im Gepäck.

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Frankreich finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im oder Bus von IDEAL
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel ibis Styles Le Havre Centre Auguste Perret
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menu in einem Restaurant in Hotelnähe
  • 1 x Abendessen in einer typischen Brasserie in Honfleur
  • Besuch auf einem Ziegenhof mit Käsedegustation
  • Besuch der Calvados-Destillerie Château du Breuil mit Degustation
  • Besuch einer Fromagerie mit Verkostung & 1 Glas Cidre
  • Eintritt zu den Gärten „Les Jardins d’Étretat“
  • Eintritt Château de Vendeuvre mit Gärten & Museum
  • geführte Stadtbesichtigungen in Caen, Honfleur und Rouen
  • örtliche Reiseleitung vom 2. bis zum 4. Reisetag
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • örtliche Kurtaxe/„Touristensteuer“
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise
  • 3 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

Hôtel ibis Styles Le Havre Centre Auguste Perret

  • Hôtel ibis Styles Le Havre Centre Auguste Perret
    Hotelbild
    www.accorhotels.com

Das moderne Hotel liegt im Zentrum von Le Havre im Herzen des zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Viertels Auguste Perret nur wenige Minuten vom Meer entfernt.

www.accorhotels.com

 
Termine und Preise
5-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
23.04.2020 - 27.04.2020
Hôtel ibis Styles Le Havre Centre Auguste Perret
DZ€ 799,-
23.04.2020 - 27.04.2020
Hôtel ibis Styles Le Havre Centre Auguste Perret
EZ€ 939,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Reise-Rücktrittsversicherung (ab)€ 25,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 15,-
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Bucht von Etretat
Bucht von Etretat
janoka82 - Fotolia
Easy-BUS
Markttag in Caen
Markttag in Caen
-
Calvados Tourisme
Deauville an der Cote Fleurie
Deauville an der Cote Fleurie
-
Calvados Tourisme
Kathedrale von Rouen
Kathedrale von Rouen
Bruno Voisin
Office de Tourisme de Rouen vallée de Seine
Hafeneinfahrt von Fecamp
Hafeneinfahrt von Fecamp
Andreas Kessler
Easy-BUS
Camembert aus der Normandie
Camembert aus der Normandie
L. Williamson
CRT Normandie
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2020 bestellen oder blättern
Sommer 2020

bestellen

blättern

Winter Katalog 2019/2020 bestellen oder blättern
Winter 2019/2020

bestellen

blättern