Busreise | Frankreich | Erleben und Entdecken

Busreise Côte d’Azur im Farbenrausch

Blumenkorso in Nizza & Zitronenfest in Menton

5 Tage
ab € 599,-

pro Person im Doppelzimmer

Im Süden Frankreichs sowie an der benachbarten italienischen Blumenriviera ist es im Februar schon angenehm mild, und in Nizza dominiert die Farbe Gelb. Wenn es anderswo noch grau und kalt ist, blühen hier schon die Mimosen. 25 Tonnen der kleinen gelben Blumen kommen während des Karnevals zum Einsatz bei der „Blumenschlacht“. Prächtig geschmückte Wagen ziehen nachmittags durch die Straßen, bunt gekleidete Samba-Tänzerinnen, feenhafte Gestalten auf Stelzen, flatternde Riesenschlangen und die „grosses têtes“ - Riesenköpfe der Politiker des Landes. Ein gewaltiges Spektakel. Ein zweites Fest voller Lebensfreude erleben Sie in Menton: das Zitronenfest. Festwagen mit Zitronen- und Orangenskulpturen begeistern die Zuschauer, während die Parkanlagen mit phantasievollen Zitronenmosaiken geschmückt sind. Genießen Sie gleich zwei unvergessliche Festivals unter französischer Sonne an der Côte d´Azur, dazu ein schönes Hotel an der herrlichen Küste!

Höhepunkte!

  • Frühlingszauber pur
  • gleich zwei unvergessliche Festivals unter südlicher Sonne
  • Schnäppchenpreis
Reiseverlauf

1. Tag: Über die Alpen ans Meer

Wir starten frühmorgens. Noch etwas schläfrig reisen wir südwärts und erreichen schon am Vormittag die Grenze zur Schweiz - jetzt wird der Blick aus dem Fenster spannender. Vorbei am Vierwaldstättersee und Luganer See geht’s nach Italien, vorbei an Mailand, über den Po und die Seealpen nach Genua und schließlich auf der aussichtsreichen „Autostrada dei Fiori“ entlang der Küste nach Diano Marina, wo wir für drei Nächte im Hotel einchecken.

2. Tag: Millionen von Blumen in Nizza

Nizza ist die lebhafte Metropole der französischen Riviera. Sie verdankt ihre Popularität vor allem ihrer einzigartigen Lage an der Baie des Anges, der „Engelsbucht“. Eine junge, kreative, dynamische und vor allem auch kosmopolitische Stadt, die vor Ideen nur so sprudelt. Zwischen Meer und Hügeln, zwischen Stränden und engen Gassen sind die Kulissen genauso verschiedenartig wie die gemütlichen Restaurants, die es zu entdecken gilt. Am Nachmittag beginnt der große Blumenkorso: die palmenbestandene Promenade des Anglais mit ihren Hotelpalästen und Casinos wird zum Blumenmeer, phantasievolle Figuren ziehen durch die Straßen, Musik und Tanz erfüllen die verwinkelte Altstadt. Dazwischen die über und über mit Blüten geschmückten Festwagen, von denen zur Bataille des Fleurs („Schlacht der Blumen“) pausenlos Chrysanthemen, Margeriten, Nelken oder Gerbera auf die Zuschauer herunterprasseln.

3. Tag: Monaco & La Fête des Citrons - das „Zitronenfest“ in Menton

Eine großartige Küstenstraße bringt uns ins kleine Fürstentum. Monaco liegt auf einem weit hinausragenden, steil zum Meer abfallenden Felsen und hat wohl die höchste Baudichte Europas. Bestaunen Sie die steile Lage des Jardin exotique de Monaco mit seiner unglaublichen Kakteenvielfalt und der prächtigen Aussicht auf die Stadt oder die Wachablösung vor dem fürstlichen Palast. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der Zitronen! Die Altstadt von Menton wirkt mit ihren pastellfarbenen Fassaden schon ganz schön italienisch. In den herrlichen Biovès-Gärten bewundern Sie die zu phantastischen Motiven arrangierten Zitrusfrüchte auf Blumenteppichen, zwischen Brunnen und Statuen, ganz aus der Nähe. Dann sehen Sie den spektakulären Corso des fruits d’or, den „Umzug der goldenen Früchte“. Riesige Figuren komplett aus Zitrusfrüchten, eine ganze Stadt in gelb und orange! Über 145 Tonnen Zitrusfrüchte sind nötig, um die aufwändigen Wagen zu gestalten. Beeindruckend! Musiker mit traditionellen Schlaginstrumenten, Fanfarenzüge, Tänzer und farbenfroh kostümierte Akteure begleiten den einzigartigen Festumzug - Sie werden begeistert sein!

4. Tag: Schweizer Bergwelt

Nach einem letzten Frühstück mit Meerblick reisen Sie nochmals entlang der ligurischen Küste, über die Seealpen und vorbei an Mailand zurück in die Schweiz. Auf der San Bernardinoroute, vorbei an Chur und durch „Heidiland“ geht’s ins österreichische Vorarlberg zur Übernachtung im Raum Feldkirch.

5. Tag: Nordwärts

Heimreise vorbei an Bregenz und Ulm mit einem Koffer voller schöner Erinnerungen - und ein paar Sonnenstrahlen aus dem Süden für die Lieben daheim...

Weitere Informationen

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Schweiz finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Italien finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Weitere Informationen zum Reiseland Frankreich finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im Bus von IDEAL
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Grand Hotel Diana Majestic in Diana Marina
  • 2 x Abendessen als 4-Gang-Menu mit Salatbuffet
  • 1 x typisch ligurisches Abendessen
  • 1 x Zwischenübernachtung mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im guten Hotel im Raum Feldkirch
  • Ausflug Nizza mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Monaco & Menton mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt Blumenparade Nizza
  • Eintritt Biovès-Gärten in Menton
  • Eintritt Zitronenfest in Mentor
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • örtliche Kurtaxe / „Touristensteuer“
  • 3 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

Grand Hotel Diana Majestic in Diano Marina

  • Grand Hotel Diana Majestic - Diano Marina, Blick vom Balkon
    -
    Grand Hotel Majestic

Direkt am Meer gelegen, inmitten eines großen Gartens mit uralten Olivenbäumen, gehört das Haus zu den besten Adressen der Region. Die geräumigen Zimmer sind mit Minibar, Klimaanlage, TV, Safe und Balkon (mit seitlichem Meerblick) ausgestattet. Außerdem: ein gepflegtes Restaurant, Cocktail- und Aperitifbar, Terrasse mit Liegewiese, Liegestühlen und Snackbar sowie ein 300 m² großer Swimmingpool (geöffnet von Mai bis September).

www.dianamajestic.com

 
Termine und Preise
5-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
14.02.2020 - 18.02.2020
Frühbucherpreis bis 31.12.19 (-> danach € 50,- mehr)
Grand Hotel Diana Majestic in Diano Marina
DZ€ 599,-
14.02.2020 - 18.02.2020
Frühbucherpreis bis 31.12.19 (-> danach € 50,- mehr)
Grand Hotel Diana Majestic in Diano Marina
EZ€ 699,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Reise-Rücktrittsversicherung (ab)€ 21,-
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 15,-
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Blumenmarkt in Nizza
Blumenmarkt in Nizza
contrastwerkstatt - Fotolia
Easy-BUS
Zitronenfest Menton
Zitronenfest Menton
Patrick Varotto - www.feteducitron.com
Ville de Menton
Altstadt von Nizza
Altstadt von Nizza
monticellllo - Fotolia
Easy-BUS
Farbenfrohes Menton
Farbenfrohes Menton
Freesurf - Fotolia
Easy-BUS
Fürstenpalast in Monte Carlo, Monaco
Fürstenpalast in Monte Carlo, Monaco
Sergii Figurnyi - Fotolia
Easy-Bus
Blick auf Diano Marina
Blick auf Diano Marina
Frank Heinen - Fotolia
Easy-BUS
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2019 bestellen oder blättern
Sommer 2019

bestellen

blättern

Jubiläumskatalog 2019 bestellen
Jubiläumskatalog 2019

bestellen

blättern

Winter Katalog 2019/2020 bestellen oder blättern
Winter 2019/2020

bestellen

blättern