Busreise | Deutschland | Städte & Kultur

Busreise Romantische Strasse

...willkommen im Mittelalter!

4 Tage
ab € 499,-

pro Person im Doppelzimmer

Erleben Sie mit uns eine besondere Reise an die Romantische Straße. Als 1950 die Ferienroute zwischen Würzburg und Füssen offiziell ins Leben gerufen wurde, sollte sie das Aushängeschild eines freundlichen Deutschlands sein. Eine an Kultur und Geschichte reiche Route, an der sich mittelalterliche Städte, Fachwerkhäuser, Schlösser, Burgen, sanfte Hügellandschaften und Weinberge reihen wie Perlen an einer Schnur. Heute, fast genau 70 Jahre später, hat die Romantische Straße all das erreicht. Die Städte sind nach wie vor geprägt von mittelalterlichen Stadtkernen, die ihre Besucher in den Bann ziehen. Wann sind Sie dabei?

Höhepunkte!

  • Meisterwerke von Tilman Riemenschneider
  • geführte Rundgänge in Wertheim, Rothenburg, Feuchtwangen, Nördlingen & Würzburg
  • Planwagenfahrt durch Dinkelsbühl
  • Brauhausabend mit fränkischen Leckereien

Unser Tipp!

Wir starten durch - Sonderreise zum „Endlich wieder IDEAL“-Superpreis!!!
Reiseverlauf

1. Tag: Wertheim & Creglingen

Zum Auftakt der Tour steht eine Führung durch die mittelalterliche Altstadt von Wertheim auf unserem Programm. Hier gehören der historische Marktplatz, die imposante evangelische Stiftskirche oder der „Spitze Turm“ zu den Top-Sehenswürdigkeiten. Überragt wird der Ort von einer der größten Steinburgruinen Süddeutschlands aus dem 12. Jahrhundert. Die Burg Wertheim ist phantastisch, ein Abenteuerplatz für Jung und Alt, grandiose Kulisse kultureller Veranstaltungen und Sitz eines Restaurants mit bester regionaler Küche und Aussicht. Ganz oben, wenn man den Bergfried erreicht hat, wartet als Belohnung ein beeindruckender Blick auf die Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und auf die malerische Flusslandschaft von Main und Tauber, die hier zusammenfließen. Am Nachmittag reisen wir entlang der Romantischen Straße vorbei an Tauberbischofsheim und Weikersheim nach Creglingen. Hier lassen wir uns vom wahrscheinlich bedeutsamsten Altar Tilman Riemenschneiders - dem Marienaltar in der Herrgottskirche - beeindrucken. Unser Standort für die kommenden Tage ist die über 1250 Jahre alte mittelfränkische Stadt Ansbach, ehemalige Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach. Im ganz zentral gelegenen, erst 2019 neueröffneten Hotel erwartet uns ein Brauhausabend mit deftig fränkischem Buffet.

2. Tag: Rothenburg & Feuchtwangen

Wenn eine Stadt zum Inbegriff des deutschen Mittelalters geworden ist, dann sicherlich das romantische Rothenburg ob der Tauber. Schon im 19. Jahrhundert, als Deutschland noch touristisch im Tiefschlaf lag, war diese Stadt eine Reise wert. Und noch heute verzaubert sie ihre Besucher aus aller Welt, denn hier wird Geschichte lebendig und ein Spaziergang zur Zeitreise durch die mittelalterliche Vergangenheit. Rothenburg gilt als städtebauliches Kunst- und Kulturdenkmal ersten Ranges, denn seit dem 17. Jahrhundert wurde hier kaum etwas verändert. Nach wie vor führen sechs befestigte Tore in die Stadt - sie ist von der im 13. und 14. Jahrhundert errichteten Mauer umgeben, in die zahlreiche wehrhafte Türme miteinbezogen sind. In Feuchtwangen, der Festspielstadt an der Sulzach, blicken wir am Nachmittag auf eine über 1200jährige Geschichte zurück. Zeugnisse dieser langen Historie sind der Marktplatz, auch Festsaal Frankens genannt, das ehemalige Kirchenensemble und der romanische Kreuzgang, der jeden Sommer zur Bühne der Kreuzgangfestspiele wird. Für das moderne Feuchtwangen steht die Bayerische Spielbank mit ihrer futuristischen Architektur. Auch eine Führung durch die historischen Handwerkerstuben haben wir organisiert.

3. Tag: Dinkelsbühl & Nördlingen

Die ehemalige Reichsstadt Dinkelsbühl - Herzstück der Romantischen Straße - ist einer der glücklichen Orte, die die wechselhafte deutsche Geschichte und ihre Kriegswirren fast unbeschadet überstanden haben. Ein seit über 400 Jahren nahezu unversehrt erhaltenes Gesamtbild, stattliche Kirchenbauten, stolze Handelshäuser und reiche Fachwerkarchitektur machen Dinkelsbühl zu einem der am dichtesten und am besten erhaltenen spätmittelalterlichen Stadtgebilde Deutschlands, das wir im Rahmen einer gemütlichen Planwagenfahrt erkunden. Nördlingen im Ries ist die einzige Stadt in Deutschland mit einer noch vollständig erhaltenen, rundum begehbaren Mauer. Im Zentrum der historischen Altstadt befindet sich die spätgotische Hallenkirche St. Georg mit ihrem 90 Meter hohen Kirch- und Glockenturm, im Volksmund Daniel genannt. Hier oben steht noch rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr ein Türmer. Wir erleben einen geführten Rundgang durch die mittelalterlichen Gassen der ehemals freien Reichsstadt.

4. Tag: Zum Abschluss Würzburg

Die Dächer, Türme und Kuppeln der „fränkischen Weltstadt“ Würzburg erstrahlen im Sonnenlicht, die fürstbischöfliche Residenz leuchtet tief gelb, die sanften Hügel des Fränkischen Weinlands sind satt grün. Auf der Alten Mainbrücke kommen die Menschen für einen Schoppen zusammen. Wer die Altstadt verlässt und zur Marienfestung hochsteigt, wird am Ende seines Spaziergangs belohnt: mit einem Blick, der Würzburgs besondere Lage, die Lebendigkeit der Stadt und ihren kulturellen Reichtum eindrucksvoll unterstreicht. Am Nachmittag müssen wir uns leider auf den Heimweg begeben…

Leistungen
  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im oder Bus von IDEAL
  • 3 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstück im Hotel Das Hürner im Herzen von Ansbach
  • 1 x Brauhausabend mit fränkischem, kalt-warmem Buffet
  • geführter Rundgang durch Wertheim (ca. 1,5 Stunden)
  • Besuch der Herrgottskirche in Creglingen inklusive Eintritt
  • geführter Rundgang durch Rothenburg ob der Tauber (ca. 2 Stunden)
  • Eintritt St. Jakob-Kirche mit dem Heilig-Blut-Altar von Tilman Riemenschneider in Rothenburg
  • geführter Rundgang durch Feuchtwangen (ca. 1 Stunde)
  • Führung durch die Handwerkerstuben Feuchtwangen (ca. 45 Minuten)
  • Planwagenfahrt durch die Dinkelsbühler Altstadt
  • geführter Rundgang durch Nördlingen (ca. 1,5 Stunden)
  • geführter Rundgang durch Würzburg (ca. 2 Stunden)
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 20 Personen
  • 2 IDEAL-Treuepunkte
Unterkunft

Hotel Das Hürner in Ansbach

Herzlich willkommen im 2019 neueröffneten Hotel im Herzen Ansbachs, inmitten der Urlaubsregion Romantisches Franken gelegen. Es liegt zentral in der historischen Altstadt und ist ein IDEALer Ausgangsort, um das romantische Umland zu erkunden. Zur Ausstattung gehören moderne, designorientierte Zimmer mit allen Annehmlichkeiten, Sauna mit Infrarotkabine sowie Fitnessbereich. Das Hotelrestaurant „Brauhaus“ verwöhnt mit fränkischen Spezialitäten und traditionsreichem Hürner-Bier.

www.das-huerner.de

 
Termine und Preise
4-Tage-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
03.06.2021 - 06.06.2021
Frühbucherpreis bis 28.02.21 (danach € 550,-)
Hotel Das Hürner in Ansbach
DZ€ 499,-
03.06.2021 - 06.06.2021
Frühbucherpreis bis 28.02.21 (danach € 640,-)
Hotel Das Hürner in Ansbach
EZ€ 589,-
ZUBUCHBARE LEISTUNGEN!Preis p. P.
Aufpreis 2 x Abendessen als 3-Gang-Menu im Hotelrestaurant am 2. und 3. Reisetag€ 45,-
BusTravel Reiserücktritt plus (ohne Selbstbehalt)€ 23,60
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus)€ 12,-
BITTE BEACHTEN SIE!
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen - es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn!
Foto-Galerie
Reiseimpressionen
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber
pure-life-pictures - Fotolia
Easy-BUS
Tauberufer in Wertheim
Tauberufer in Wertheim "Klein Venedig
-
Fremdenverkehrsgesellschaft Romantisches Wertheim mbH
Die mittelalterliche Stadt Rothenburg ob der Tauber
Die mittelalterliche Stadt Rothenburg ob der Tauber
JFL Photography - Fotolia
Easy-BUS
Dinkelsbühl - Planwagenfahrt
Dinkelsbühl - Planwagenfahrt
Eva Mayer-Eming
Touristik Service Dinkelsbühl
Dinkelsbühl - Marktplatz
Dinkelsbühl - Marktplatz
ARGE Romantische Straße
ARGE Romantische Straße
Nördlingen im Ries - Rathausplatz
Nördlingen im Ries - Rathausplatz
-
Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR
Türmer Daniel in Nördlingen
Türmer Daniel in Nördlingen
-
Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR
Historischer Stadtkern von Würzburg
Historischer Stadtkern von Würzburg
JFL Photography - AdobeStock
EasyBUS
 

FORDERN SIE UNSERE KOSTENLOSEN REISEKATALOGE AN

Sommer Katalog 2020 bestellen oder blättern
Sommer 2020

bestellen

blättern

Winter Katalog 2020/2021 bestellen oder blättern
Winter 2020/2021

bestellen

blättern