IM HERZEN FRANKREICHS

unbekannte Schätze zwischen Loire-Tal & Berry

6 Tage ab 1.275,00 € p. P. DZ, Bad o. Du./WC / lt. Programm

Termine & Preise

Höhepunkte

  • Bourges & seine Kathedrale
  • Klöster & Schlösser
  • Töpferdorf La Borne & Weinort Sancerre
  • Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Julian Elliott - Fotolia
    © Easy-BUS
  • IM HERZEN FRANKREICHS
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • IM HERZEN FRANKREICHS
    Julian Elliott - Fotolia
    © Easy-BUS

Im Herzen Frankreichs liegt das Berry auf der Jurakalktafel des südlichen Pariser Beckens, durchzogen von sanften Tälern und grünen Hochebenen. Hochburg des Sancerre, Kornkammer Frankreichs und eine Provinz, die ein ganzes Geschichtsbuch füllen könnte, vor Sehenswürdigkeiten nur so strotzt. Zahlreiche Schlösser, Abteien und malerische Dörfer machen das Berry zu einem sehenswerten Reiseziel. Es gilt (noch) als echter Geheimtipp, haben doch bisher nicht viele Touristen den Weg hierher gefunden. Diese Reise ist genau richtig für alle Frankreich-Fans, die fernab der klassischen Ziele Neues entdecken wollen und die bekannteren Schlösser der Loire schon gesehen haben.

reisebeschreibung leistungen unterkunft

1. Tag: On y va!

Unsere Reise führt heute vorbei an Luxemburg, Metz, ein Stückchen durch die Champagne, in der Nähe von Troyes über die Seine und später über die Loire nach Bourges, der Hauptstadt der Provinz Berry, im Herzen Frankreichs, wo wir unser Hotel für fünf Nächte beziehen.

2. Tag: Die Perle des Berry - Geschichte & Natur

Gemeinsam mit unserer Reiseleitung erkunden wir die Stadt Bourges und ihre Umgebung. Wir beginnen mit einer Besichtigung der Kathedrale Saint-Étienne aus dem 13. Jahrhundert, die Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist, gefolgt vom Erzbischöflichen Garten sowie dem Palais Jacques-Cœur. Ein Bummel durch die Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern sowie Gebäuden aus Gotik und Renaissance vervollständigt unsere ersten Eindrücke. Den Rest des Tages kann jeder nach Lust & Laune gestalten. Wie wäre es mit einem entspannenden Spaziergang durch Les Marais? Diese grüne Lunge im Nordwesten der Stadt bilden rund 1500 Schrebergärten in einem ehemaligen Sumpfgebiet von 1,5 km² Größe - paradiesisch! In einem typischen Lokal nehmen wir hier unser Abendessen ein.

3. Tag: Architektonische Schmuckstücke im Umland

Zunächst besichtigen wir das Musée de l’Hospice Saint Roch auf dem Gelände des ehemaligen Hôtel-Dieu in Issoudun, das Sammlungen aus 5 Kontinenten und temporäre Ausstellungen zeitgenössischer Künstler beherbergt. Das denkmalgeschützte Gebäude umfasst neben einer Kapelle auch einen Krankensaal aus dem 15. Jahrhundert sowie zwei Seitenflügel aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Mit unserem Reiseleiter entdecken wir anschließend das historische Erbe der Stadt Châteauroux: vom Tor Saint-Martin durch mittelalterliche Gassen, vorbei an der ehemaligen Klosteranlage zur Kirche Notre-Dame. Nach einer individuellen Mittagspause erwartet uns die im 12. Jahrhundert gegründete Abtei Noirlac als schönes Beispiel der Zisterzienser-Architektur. Ebenfalls bemerkenswert ist das Schloss Meillant mit seiner spätgotischen östlichen Fassade und dem reich dekorierten Löwenturm, eingebettet in einen englischen Park.

4. Tag: Überraschende Vielfalt der Provinz

Durch das Weinbaugebiet Reuilly nähern wir uns dem Schloss Valençay mit seiner Parkanlage und französischem Garten. Es vereint mittelalterliche Baukunst, italienischen Renaissancestil sowie klassische Architekturelemente in sich und zeichnet sich durch sein reiches historisches Mobiliar aus. Unter Napoléon Bonaparte fanden hier luxuriöse Empfänge zu Ehren hoher Würdenträger aus dem Ausland statt. Von hier aus geht’s nach Romorantin-Lanthenay, der Hauptstadt der waldreichen Landschaft Sologne, die mit alten Mühlen und historischen Monumenten aufwartet. Am frühen Nachmittag werden wir im Schloss La Ferté-Imbault empfangen, einer über tausend Jahre alten mittelalterlichen Festung. Die größte Backsteinburg im Loir-et-Cher wurde in der Renaissance wieder aufgebaut und zeichnet sich durch ihre Eleganz und Wassergräben aus. Zum Abschluss des Tages zeigt uns unsere Reiseleitung die Stadt Vierzon, einst das wirtschaftliche Herzstück der Region.

5.Tag: Künstlerdorf La Borne & Weinregion Sancerre

Gemütlich eingebettet zwischen Sologne und Sancerre liegt das Töpfer- & Künstlerdorf La Borne. Hier können wir zunächst durch die malerischen, blumengeschmückten Gassen spazieren und die Ateliers der vielen Kunsthandwerker oder Töpfer entdecken. Beim Besuch im Zentrum für zeitgenössische Keramik können wir dann auch Ausstellungen internationaler Künstler bewundern. Weiter geht’s durch die Weinberge der weltweit berühmten Weinregion Sancerre. Das Örtchen am linken Loire-Ufer gehört seit 2022 zu den Plus Beaux Villages de France - hier kehren wir zum Mittagessen in ein Restaurant ein. Frisch gestärkt besichtigen wir dann die Maison des Sancerre, die im dazugehörigen Weinmuseum die Geschichte des Weinanbaus in der Region erklärt. Selbstverständlich darf eine kleine Kostprobe nicht fehlen! Auch bei einem Winzer kommen wir noch in den Genuss einer Degustation im Rahmen einer Weinkellerbesichtigung, bevor wir eine weitere kulinarische Spezialität der Region kennenlernen: den berühmten Ziegenkäse Crottin de Chavignol. Auf einem Ziegenhof werden wir in die Geheimnisse seiner Herstellung eingeweiht und verkosten ihn.

6. Tag: Au revoir!

Mit vielen schönen Erinnerungen und vielleicht sogar einigen Leckereien im Gepäck treten wir die Heimreise an. Vorbei an Orléans, Paris und durch Belgien rollen wir gemächlich nach Hause zurück. Auf bald in Frankreich!

  • Haustür-Transfer-Service
  • Reise im ★★★★ oder ★★★★★Bus von IDEAL
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hôtel Novotel Bourges (★★★★Landeskategorie)
  • 3 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1 x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Bourges
  • 1 x 3-Gang-Abendessen inklusive Getränken in einem Restaurant in Vierzon
  • 1 x 2-Gang-Mittagessen in einem Restaurant in Sancerre
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung an allen vier Ausflugstagen
  • Eintrittsgelder für: Palais Jacques-Cœur in Bourges, Musée de l’Hospice Saint Roch in Issoudun, Abbaye de Noirlac, Château de Meillant, Château de Valençay mit
  • Garten, Château de la Ferté-Imbault, Centre céramique contemporaine in La Borne, Maison des Sancerre inklusive Verkostung von 3 Weinen
  • Besuch bei einem Winzer in Sancerre mit Verkostung
  • Besuch einer Ziegenfarm mit Verkostung
  • Reiseleiter-Funkgerät & Kopfhörer ab einer Gruppengröße von 25 Personen
  • örtliche Kurtaxe/„Aufenthaltssteuer“
  • 4 IDEAL-Treuepunkte

Hôtel Novotel Bourges

Das modern eingerichtete Hotel liegt am südöstlichen Stadtrand von Bourges und verfügt über Restaurant, Bar, Fitnessraum sowie einen beheizten Außenpool mit Terrasse (Öffnungszeiten wetter- & saisonabhängig).

Hôtel Novotel Bourges

Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Weitere Informationen zum Reiseland Frankreich finden Sie unter dem folgenden Link:

www.auswaertiges-amt.de

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen - es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 7 Tage vor Reisebeginn!

Versicherungsschutz: Mit der Buchung empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Je nach Reiseziel bietet ein Versicherungspaket mit zusätzlicher Auslandsreise-Kranken-, Notfallversicherung und Rückreise-Absicherung umfassenden Schutz, so dass Sie sicher und sorglos unterwegs sein können. Weitere Informationen sowie Tarife finden Sie hier.

termine & preise
Frühbucher
Reisenummer: BERRY
6-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p. P.
01.10.2024 - 06.10.2024 Hôtel Novotel Bourges
DZ, Bad o. Du./WC / lt. Programm
EZ, Bad o. Du./WC / lt. Programm
1.275,00 €
1.625,00 €
Zur Buchung
Zubuchbare Leistungen Preis p. P.
Panoramaplatz (1. Sitzreihe im Bus) 18,00 €
BusTravel Reiserücktritt plus (ohne Selbstbehalt) 41,40 €
BusTravel Global plus - Versicherungspaket 46,20 €

weitere reise angebote

CORNWALL & SÜDENGLAND
Alex Stevenson - AdobeStock
© EasyBUS
Bus

CORNWALL & SÜDENGLAND

Frühling im „wilden Westen” & an der Südküste

Nächster Termin: 10.04.2024
9 Tage
ab 1.975,00 € p. P.
BLÜTENZAUBER IM RHÔNETAL
Mike Workman - AdobeStock
© Easy-BUS
Bus

BLÜTENZAUBER IM RHÔNETAL

frühlingshafte Flusskreuzfahrt

Nächster Termin: 06.04.2024
5 Tage
ab 1.075,00 € p. P.
AUF SAÔNE & RHÔNE
saiko3p - AdobeStock
© EasyBUS
Bus

AUF SAÔNE & RHÔNE

Flusskreuzfahrt vom Burgund ans Mittelmeer - wie Gott in Frankreich

Nächster Termin: 28.08.2024
8 Tage
ab 1.950,00 € p. P.
AUF DER SEINE
Tomas Marek - AdobeStock
© Easy-Bus
Bus

AUF DER SEINE

durchs Land der Impressionisten

Nächster Termin: 11.08.2024
7 Tage
ab 1.780,00 € p. P.
LOIRE-TAL
saiko3p - AdobeStock
© EasyBUS
Bus

LOIRE-TAL

Märchenschlösser im Garten Frankreichs

Nächster Termin: 30.06.2024
6 Tage
ab 1.245,00 € p. P.
VON PARADOR ZU PARADOR DURCH SPANIEN
aharond - Fotolia
© Easy-BUS
Bus

VON PARADOR ZU PARADOR DURCH SPANIEN

stilvolle Rundreise vom Baskenland bis Andalusien

Nächster Termin: 11.09.2024
13 Tage
ab 2.995,00 € p. P.
COMER SEE IM FRÜHLING
© xbrchx - stock.adobe.com
Bus

COMER SEE IM FRÜHLING

Paradies für Seen-Süchtige

Nächster Termin: 24.04.2024
9 Tage
ab 1.485,00 € p. P.
CÔTE D’AZUR
Balate Dorin - AdobeStock
© Easy-BUS
Bus

CÔTE D’AZUR

die Schöne mit dem sonnigen Flair

Nächster Termin: 27.03.2024
7 Tage
ab 1.215,00 € p. P.
TRAUMGÄRTEN DER CÔTE D’AZUR
© stevanzz - stock.adobe.com
Bus

TRAUMGÄRTEN DER CÔTE D’AZUR

Frühlingswanderungen in Frankreichs Süden

Nächster Termin: 21.04.2024
7 Tage
ab 1.450,00 € p. P.
LANGUEDOC
© catalyseur7 - stock.adobe.com
Bus

LANGUEDOC

charmantes Südfrankreich

Nächster Termin: 26.05.2024
8 Tage
ab 1.750,00 € p. P.
NORMANDIE
aterrom - Fotolia
© Easy-BUS
Bus

NORMANDIE

Festival des Impressionismus

Nächster Termin: 22.06.2024
6 Tage
ab 1.295,00 € p. P.
Bus

PROVENCE ZUR LAVENDELBLÜTE

Sehnsuchtsland der Genießer

Nächster Termin: 20.06.2024
8 Tage
ab 1.495,00 € p. P.
DURCH DIE PYRENÄEN
Lukasz Janyst - AdobeStock
© EasyBUS
Bus

DURCH DIE PYRENÄEN

auf der „Transpirinaica“ vom Mittelmeer zum Atlantik

Nächster Termin: 31.08.2024
10 Tage
ab 1.995,00 € p. P.
Bus

IM HERZEN FRANKREICHS

unbekannte Schätze zwischen Loire-Tal & Berry

Nächster Termin: 01.10.2024
6 Tage
ab 1.275,00 € p. P.
PARIS INTENSIV
ekaterina_belova - AdobeStock
© EasyBUS
Bus

PARIS INTENSIV

ein Fest fürs Leben

Nächster Termin: 08.07.2024
5 Tage
ab 995,00 € p. P.